Frage von danwer, 34

Mein Elefantenfuß klappt seine Blätter zusammen. Weiß jemand was er hat?

Die Blätter sind schön grün, der Stamm ist ok - nur sind die Blätter eben nicht glatt, wie normal, sondern längs ein wenig zusammen gefaltet - als würde man das Blatt die ganze lange Seite entlang halbieren wollen und zusammen klappen (ein bisschen wie ein Papierflieger wenn er fertig gebaut ist). Dadurch sieht er recht armselig aus und ist sicher auch nicht gesund. Ich weiß aber gar nicht so recht, was er hat. Wir sind umgezogen und er steht jetzt seit 6 Woche an einem neuen Standort. Sehr hell. Bekommt keine direkte Sonne ab. Gegossen wird er nur sparsam, wenn die oberste Erdschicht trocken ist. Ich bin mir sicher, dass das Blätterfalten seit dem Umzug schlechter geworden ist, aber ich denke ein wenig war es auch schon davor. Davor stand er auch hell - aber nicht so direkt am Fenster wie jetzt. Hat jemand eine Idee, was mein Elefantenbaum haben könnte?

Antwort
von Gilbert56, 22

Elefantenfuß oder Elefantenbaum sind keine eindeutigen Begriffe, die Namen haben viele Pflanzen, die unten einen dicken Stamm haben. Daher wäre der genaue Name gut oder ein Foto.

Nach der Beschreibung wäre meine erste Vermutung aber trotzdem, dass die Pflanze zu wenig Wasser aufnimmt. Wurzelschaden oder zu wenig Gießwasser.

Kommentar von danwer ,

Hallo,

danke für deine Hilfe. Hier zwei Bilder:

https://www.dropbox.com/s/tn7lr9khywz4uv6/IMG_8712%5B1%5D.jpg?dl=0

https://www.dropbox.com/s/vu4lh3rmdfvoehn/IMG_8713%5B1%5D.jpg?dl=0

Wenn ich bin bisschen in die Erde rein wühle, dann ist sie noch ein wenig feucht. Der obere Rand der Erde ist trocken. Normalerweise gieße ich ihn 1x die Woche ich würde sagen von der Menge her mit etwa einem dreiviertel Becher Wasser.

Grüße
Daniela

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community