Frage von marianai, 106

Mein Eigentum mit Nießbrauch Recht der Eltern, muss ich Hartz 4 zurückzahlen?

Meine Eltern möchten eine Grundstücksübertragung an mich vornehmen. Ich wäre dann die Eigentümerin eines Hauses, wobei sie das Nießbrauch Recht besitzen. Ich selber wohne nicht in diesem Haus, auch nach ihrem Tode käme ein Einzug für mich nicht in Frage. Meine Sorge ist, dass ich zwischenzeitlich Hartz 4 Empfängerin werden könnte. Was würde in diesem Fall passieren? Könnte das Sozialamt in irgendeiner Weise das Haus belasten, mich trotz Nießbrauch Recht zum Verkauf zwingen, oder müsste ich die Hartz 4 ´Schulden´ nach dem Versterben der beiden an das Sozialamt zurück zahlen? Für hilfreiche Antworten schon jetzt vielen Dank

Antwort
von treppensteiger, 94

Da du bereits bei der Beantragung von ALG2 nach Werten gefragt wirst, würde dir auch bereits dann eventuell gar kein ALG2 est gezahlt. Du wärest dann eventuell gezwungen, das Haus zu verkaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten