Frage von Maikaefer92, 30

Warum druckt mein Drucker von meinem PC aus im Farbverlauf, obwohl er vom anderen PC aus normal druckt?

Mein PC ist über WLAN mit dem Drucker verbunden und der Drucker reagiert auch auf meinen PC. Das Problem ist aber, dass ich teilweise farbige Schrift (Überschriften) in meinem Dokument habe, die zuerst ganz normal in der richtigen Farbe gedruckt wird und nach ein paar Seiten immer z.B. grün in gelb übergeht, sodass es immer einen Farbverlauf gibt und die Schrift teilweise gar nicht mehr zu sehen ist. Ich dachte erst, es läge an der Farbe grün, wir haben die Patrone gewechselt und es kam aber wieder. Dann habe ich als Test eine andere Farbe genommen (lila), was dann nach einigen Seiten wieder viel zu hell wurde und in kaum sichtbares Rosa überging.

Anschließend hat mein Vater von seinem PC aus gedruckt (es ist derselbe Drucker), auch mehrere Seiten mit grün, und es hat einwandfrei funktioniert. Sein PC ist fest über Kabel mit dem Drucker verbunden.

Da ich einige Tabellen in meinem Dokument habe und diese sich evtl. verschieben, wenn ich es auf einem anderen PC öffne, würde ich es ungerne auf den anderen PC ziehen.

Kann mir jemand sagen, woran dieses Problem liegt, dass es bei mir nicht richtig druckt, aber bei meinem Vater schon? Kann das an der WLAN-Verbindung liegen? Wie kann ich dieses Problem beheben?

Antwort
von Pudelwohl3, 25

Ist das noch eine offene Frage?

Ich vernute doch, dass es an Deinem Drucker liegt und auch nix mit der Art der Ansteuerung (WLAN oder Kabel) zu tun hat. Zu ende gehende Farbpatronen oder verstopfte Düsen, das ist aber natürlich nur meine Vermutung.

Ich würde Dir zur Klärung empfehlen, den Drucker dann auch mal über Kabel an Deinen Rechner anzuschließen. Oder wirklich Deine Dokumente testweise von Papas Rechner aus zu drucken. Die Befürchtung, es könnten sich Teile des Dokumentes verschieben, musst Du eher nicht haben, gegebenenfalls musst Du nur die Seitenränder entsprechend korrigieren.  

Kommentar von Maikaefer92 ,

Naja. Dachte ich auch. Die Patronen waren aber okay. Ich hab dann festegestellt, dass der Drucker 2 mal auf meinem PC angezeigt wurde (beim Installieren von Scanner-Treibern wurde der noch mal verknüpft) und habe ihn dann einfach aus Spaß mal auf den andern umgestellt. Und auf einmal gings. Aber was das Problem war, weiß ich nicht, da beide dieselbe Bezeichnung hatten und es derselbe Drucker war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten