Frage von Kir1to, 9

Mein CPU/RAM ist teurer als vor 2 Jahren?

Hallöchen Community,

Ich habe mich mal bei den Intel-CPUs umgeschaut um eventuell mal aufzurüsten und musste feststellen, dass mein I5 4690k den ich mir vor 2 Jahren bei ALTERNATE für 242,00€ bestellte jetzt 264 € kostet! Auch beim Arbeitsspeicher siehts leider nicht besser aus: von 46,99 € auf 54,90€ ?!

Ich dachte immer Technik wird im laufe der Zeit immer billiger, oder ist die Inflation schon incomming und ich habe es verschlafen? :D

Woran kann das liegen?

Danke schonmal im vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von funcky49, Community-Experte für Computer, 7

ich dachte immer Technik wird im laufe der Zeit immer billiger

Das ist doch kein Naturgesetz.

Angebot/Nachfrage/Über-/Unterkapazitäten/gestiegene Rohstoffpreise, Ausfall von Fabriken wg. Naturkatastrophen - es gibt viele Gründe, warum Technik - speziell Computertechnik - auch mal teurer werden kann.

Das ist auch in der Vergangenheit bereits vielfach passiert, und zwar nicht nur mit älteren, sondern auch aktuellen Produkten, mit z.T drastischen Preissteigerungen.

Im übrigen passiert es in der Computertechnik häufig, dass ältere Produkte teurer werden, weil die Nachfrage sinkt und dadurch die Stückkosten steigen.

Dafür bekommst Du häufig zu einem ähnlichen Preis wie vor 2 Jahren ein  aktuelleres und leistungsfähigeres Produkt.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & Hardware, 5

Hier kostet er 245€:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-4690K-4x-3-50GHz-So-115...

Das stärkere Nachfolgemodell kostet dagegen nur 230€

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-6600K-4x-3-50GHz-So-115...

Solche seltsamen Preise entstehen, wenn nur noch eine geringe Stückzahl produziert wird. Niemand würde sich die CPU noch für ein neues System kaufen. Die kauft man sich, wenn die alte CPU den Geist aufgibt, man aber Mainboard und RAM behalten will. Oder wenn man nen i3 hat und nochmal auf der gleichen Plattform upgraden will. Dadurch, dass nur noch wenige produziert werden, steigen die Kosten pro Stück.

Antwort
von DJFlashD, 3

Der beste zeitpunkt das ganze gewinnbringend weiter zu verkaufen :'D

Antwort
von AskorDie, 6

Ja gewinnbringend zu verkaufen... ehm ha benutze CPU/RAM lassen sich denke ich schlecht verkaufen, also würde ich nicht kaufen gebrauchte :'D Aber ok... Vielleicht hast du dich mit der Marke vertauscht, das is so gut wie unmöglich dass etwas teuerer wird ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community