Frage von Blondine1980, 23

mein Cousin in Ukraine (off. kein Kriegsgebiet)aber werden ständig Jungs in die gefährliche Zonen eiberufen ohne zu fragen. Wie kann ich ihn nach DE holen?

Antwort
von dimawowaputjew, 6

Vergiss es! Eine Einberufung zur Armee und auch eine strafrechtliche Verfolgung bei Desertion ist kein Asylgrund. Bei uns gab es auch mal eine Wehrpflicht und wer ihr nicht nachkam wurde belangt. Wüsste nicht, dass auch nur ein einziger deswegen irgendwo Asyl bekommen hat.

Laut Grundgesetz können alle Personen, die politisch verfolgt werden Asyl beantragen. Art. 16a I GG

Als politisch verfolgt gilt, wer gezielten und intensiven ausgrenzenden Rechtsverletzungen ausgesetzt war und aus diesem Grund gezwungen war sein Heimatland zu verlassen und im Ausland Schutz zu suchen. Die Verfolgung muss im direkten Zusammenhang mit der eigenen Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder politischen Überzeugung stehen. Allgemeine Notsituationen wie eine Hungersnot oder Umweltkatastrophen (oder auch ein angeblicher Krieg mit Russland) werden nicht als Asyl- oder Fluchtgrund anerkannt. § 3 I AsylG

Wird Asyl beantragt, muss die Verfolgung vom Staat ausgehen oder ihm zuzurechnen sein. § 3c AsylG

Wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU) oder aus einem so genannten sicheren Drittstaat außerhalb der EU wie der Schweiz oder Norwegen einreist, kann sich in Deutschland nicht auf das Asylrecht berufen. Er muss in dem Land, in dem er eingereist ist, einen Antrag auf Asyl stellen. Art 16a II GG

Wenn dein Cousin also ein deutsches Visum bekommt und dort der Zweck der Reise mit Tourismus oder Studium angegeben ist, und er dann in Deutschland einen Asylantrag stellt, ist er mindestens illegal eingereist und du, wenn du die Einladung erwirkt hast, der Visaerschleichung mitschuldig. § 95 II Nr. 2 AufenthG

Ich finde es schäbig, sein Land im Stich zu lassen und den inneren Konflikt dazu zu nutzen, sich in den "goldenen Westen" abzusetzen. Und wenn er aufgrund pazifistischer oder religiöser Überzeugungen keine Waffe in die Hand nehmen will, dann soll er halt einfahren! Ist immernoch besser, als sich eine Kugel einzufangen... Und verdient dann auch wirkliche Anerkennung. Wobei man in der Ukraine auch erfolgreich gegen Strafmaßnahmen wegen Desertion vorgehen kann. Aber das ist ein anderes Thema.

Er könnte ganz normal als Student einreisen und hier studieren. Dafür braucht er aber eine Hochschulzugangsberechtigung, also entweder ein bereits abgeschlossenes Studium in der Ukraine oder ein entsprechender Schulabschluss plus kostenpflichtige Vorbereitungskurse (Studienkolleg). Natürlich muss die finanzielle Absicherung gewährleistet sein. Arbeiten darf er mit einem Studienvisum nicht. Und einen automatisches Bleiberecht begründet es auch nicht.

Antwort
von flooo123456, 10

Das mit dem Asyl sollte klappen. Googel mal im Internet wie man das machen muss. Am besten wäre es denke ich, wenn er (so fern möglich) Normal nach Deutschland einreist, und sich dann da bei einer Deutschen Stelle meldet das er ein Flüchtling ist, und das er bedroht wird wenn er zurück fliegt

Kommentar von dimawowaputjew ,

Googel du mal im Internet, was Asylgründe sind! Kriegsflüchtlinge sind maximal subsidiär schutzbedürftig, d.h. es fehlt ihnen der Flüchtlingsstatus. Ihnen wird vorübergehender Schutz gewährt. Und das nur, wenn bei Abschiebung:

die Verhängung oder Vollstreckung der Todesstrafe,

Folter oder unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Bestrafung im Herkunftsland,

eine ernsthafte individuelle Bedrohung des Lebens oder der Unversehrtheit infolge willkürlicher Gewalt im Rahmen eines internationalen oder innerstaatlichen bewaffneten Konflikts droht.

Das ist hier alles offensichtlich nicht gegeben! Also kein subsidiärer Schutz geschweige denn Asyl! Das klappt definitiv nicht!

Kommentar von flooo123456 ,

Ok, hast Recht hab was falsches gesagt sorry.

Antwort
von Doevi, 15

Ich glaube, er müsste in Deutschland Asyl beantragen. Vielleicht gilt er ja als Kriegsflüchtling

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten