Frage von denizcan03, 45

Mein Cousin hat im Auto e shisha geraucht hab den Dampf eingezogen ungewollt kan ich abhängig werden?

Antwort
von fromTroy, 10

Meinst du nicht eher ein Bong? Eine Shisha die man im klassischen Sinne mit glühender Kohle benutzt ist ja mal im Auto die Schwachmataktion hoch 10 ^^

Aber Nein. Selbstverständlich wirst du vom passivrauchen nicht abhängig. Jedoch liegt eine Passivscheibe in einem kleinen zugerauchten Raum allemal drin. Zumal du als Nichtkonsument viel anfälliger für den Stoff bist.  

Antwort
von RuedigerKaarst, 17

Oh Mann!

Erstmal kommt es darauf an, aus was das Liquid besteht.

Diese Stoffe gibt es für Liquids und können untereinander gemischt werden.

Pflanzliches Glycerin (VG)

Propylenglykol (PG)

Mehr PG bringt mehr Aroma, mehr VG bringt mehr Dampf.

Hinzu kommen Wasser und Aromen.

Dadurch wird man wohl kaum abhängig, oder?

Wenn dem Liquid Nikotin beigemischt wurde, bleibt dieses so gut wie im Körper. 

Der ausgeatmete Dampf besteht zum Großteil aus aronatisiertem Wasser.

Antwort
von AlphaBenisP, 23

Auf der Stelle wirst du sehr stark abhängig.

Antwort
von wiko31, 7

Ja vermutlich ist es schon zu spät bei dir. Das liegt aber nicht an dem Rauch im Auto.

Antwort
von Punisher23, 18

Nein also hab so oft passiv geraucht auch teilweise wegen meinen Cousins und hab bis heute nicht eine geraucht 

Kommentar von denizcan03 ,

ok wird das komische Gefühl weg gehen bin 13

Kommentar von Punisher23 ,

war damals bei mir auch im gleichen alter wenn nicht sogar jünger und das war alltäglich 

Antwort
von ExoTriiXx, 10

Noah Ko

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten