Frage von mindak, 56

Mein Computer startet nicht, warum?

Hallo, ich habe mir gestern ein neues MB, neue RAM und einen neuen Prozessor gekauft. Dies ist das erste mal, dass ich einen Conputer selbst zusammen baue. Habe alles angeschlossen und jetzt startet mein Computer nicht, kein Piepsen, keine Beleuchtung und die Lüfter bewegen sich kein Stück. Ich habe das Power SW Kabel überprüft und es müsste richtig angeschlossen sein. Ich habe das Netzteil mit meinem alten MB angeschlossen und da die Lichter auf dem MB an gingen dachte ich mir, dass es Strom liefert und das Netzteil nicht das Problem ist. Mein neues MB hingegen hat keine Lichter die mir dies bestätigen. Ich habe den verdacht irgendwas falsch verkabelt zu haben, obwohl ich es genau nach Handbuch verkabelt habe oder zumindest so wie ich es verstanden habe. Bitte berücksichtigt, dass ich nicht viel Ahnung von all den Fachbegriffen vom Computer habe. Ich möchte nun aber auch nicht wirklich wieder in einen Computer laden fahren, da ich dafür wieder 1 1/2 Stunden fahren müsste.

Hier alle meine Computer Teile aufgelistet:

Energon EPS-650W AsRock 970 Extreme3 R2.0 AMD FX 4300 4-Core NVIDIA GeForce GTX 650 Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C9 8 GB 2 x 4 GB DDR3-RAM 1600 MHz CL9 9-9-24

Falls ich irgendwas wichtiges vergessen habe auf zu listen, werde ich dies, sobald ich darauf angeschrieben wurde korrigieren.

(Ich habe dies auf meinem Smartphone geschrieben, also entschuldige ich mich im vorraus, falls es unordentlich abgeschickt wird.)

Antwort
von KatjaaaK, 36

Der Pc scheint kein Saft zu bekommen. Netzteil nicht richtig angeschlossen oder kein Strom auf der Steckdose. Nochmal alles genau prüfen.

Kommentar von mindak ,

Liegt nicht daran. Es ist alles angeschlossen. Die 24pin in den anschluss und die 2x 4er pins in die anschlüsse. Damit sollte es ja strom bekommen eigentlich. Und strom auf der steckdose gibt es auch, habe es ja mit meinem anderen MB noch versucht gehabt und das hat ja strom bekommen.

Antwort
von IChri5I, 15

Mach mal ein Foto von deinem Board.

Überprüf nochmal alle Kabel ob diese fest sitzen.

Könnte auch sein, wenn dein Netzteil funktioniert mit dem alten Board. Das das neue Mainboard defekt ist.

Kommentar von mindak ,

Sind alle richtig angesteckt. Das MB scheint auch in Ordnung zu sein, es bekommt Strom. Weiß ich aber auch nur weil ich meine Maus angeschlossen habe und der Laser zu sehen war. Hier die Bilder.

Http:\\fs5.directupload.net/images/160513/rd2rzmuy.jpg

Http:\\fs5.directupload.net/images/160513/mokxjua9.jpg

Http:\\fs5.directupload.net/images/160513/dts2ckie.jpg

Kommentar von IChri5I ,

Von den Anschlüssen passt das.

Schau mal nach, es gibt auf dem Board ein CLRCMOS1 Jumper mit 3-Pins mit dem man das BIOS zurücksetzen kann. Der ist unten bei den SATA Anschlüssen. 

Es könnte ja sein, dass dieser noch überbrückt ist, also von 1-2 auf  2-3 stecken. Dann geht das Board auch nicht an wenn dieser falsch überbrückt ist.

Einfach mal umstecken und versuchen zu starten.

Kommentar von IChri5I ,

Hier hab das zu deinem Board noch gefunden.

http://www.manualslib.com/manual/433012/Asrock-970-Extreme3-R2-0.html?page=28

Deine Einstellung ist mit 1-2 richtig aber versuchs mal trotzdem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten