Mein Computer ist weiß und lädt. Wieso keine Rückmeldung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Ich denke mal dass da ein Problem mit irgendeinem Hintergrundtask vorliegt. Ich schätze mal dass es am Explorer liegt, da dieses Problem einigermaßen verbreitet ist. Also: Um den Task-Manager aufzurufen, drückst du gleichzeitig Strg, Alt und Del. Dann kommen verschiedene Auswahloptionen, und da drückst du dann auf “Task-Manager starten“. Der öffnet sich dann. In der ersten Registerkarte (“Anwendungen“) stehen dann alle Programme die grade laufen. In der Spalte neben dem Namen steht dann ein kurzer Statusbericht. Alle Programme, wo “keine Rückmeldung“ steht, schließt du dann. Sollte das Problem weiterhin bestehen oder alle Programme fehlerfrei laufen, empfehle ich einen Neustart über Strg Alt Del.

Wenn alles nichts hilft, dann melde dich einfach nochmal.

LG ;)

EDIT: Diese Antwort ist auf die Situation bezogen, dass dieses Problem erst seit dem letzten Start des Rechners vorliegt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CarrieFan2013
22.08.2016, 16:12

Es hat leider nichts gebracht 😳

0

Also wenn dein Computer durchsichtig und weiß wird, dann vielleicht etwas weniger guten Stoff konsumieren :D

Nein Spaß beiseite. Achte mal drauf, ob das nur bei bestimmten Programmen passiert oder bei allem. Erstmal würde ich einfach 15-60sek warten, ob die Anwendung von alleine wieder reagiert; ansonsten schließen, PC neustarten. Wenn das Problem immer noch auftritt, schau mal im Taskmanager nach, ob dein Computer vielleicht im Hintergrund etwas lädt (z.B. Windows-Updates). Ansonsten kannst du eigentlich nur zusehen, dass wichtige Progamme aktuell sind; hierfür empfiehlt sich der Sparkassen-Computercheck (solltest du über Google leicht finden). Wenn das Problem aber ausnahmslos immer auftritt und sich verschlimmert, dann ist der Computer vielleicht einfach zu alt und kaputt. Je nach Marke kann das schon unmittelbar nach Ablauf der 2jährigen Garantie passieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig , das kann alles mögliche sein. Virenbefall, Fragmentierung der Festplatte , das sich ein Teil des Betriebssystemdienste aufhängt . Eine pauschale Lösung dafür gibt es nicht 

Ich würde Windows neu installieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninamann1
21.08.2016, 20:59

Meine Antwort bezog sich auf den PC Start 

0

Etwas genauer bitte. Wann genau passiert es? Beim Start, oder in einem bestimmten Programm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CarrieFan2013
22.08.2016, 16:13

Generell wenn ich ins Internet gehe. Hab doch oben gesagt das ich nichts mehr machen kann wenn ich in Mozilla Firefox bin

0