Frage von quantumcorps, 31

Mein Computer ändert von selbst die Helligkeit, wie stellt man das aus/um?

Ich habe einen Sony Vaio Computer mit Windows 8.

Wenn ich die Helligkeit in dem Menu an der rechten Seite unter "Einstellungen" umstelle, bleibt sie oft über eine Zeitspanne so, wie ich sie eingestellt habe und geht dann zwischendurch immer wieder auf eine viel zu niedrige Helligkeit runter.

Ich kann mich erinnern auf dem Computer gesucht zu haben, wie man die Helligkeit dauerhaft umstellt, aber ich habe nichts gefunden.

Da ich versuche digital zu zeichnen brauche ich umbedingt höhere Helligkeit, die nicht zwischendurch plötzlich weggeht.. Hilfe? Danke im Vorraus für eine Antwort.. ^^

Antwort
von LiemaeuLP, 16

Tja da brauchst du erstmal ein wirklich existierendes Betriebssystem.

Windows 8.5 gibt es nicht!

Kommentar von quantumcorps ,

Aber eine Antwort hast du nicht zufälligerweise parat? (Es ist Windows 8)

Antwort
von Andyplayer1, 21

Sicher das du Windows 8.5 hast?

Kommentar von quantumcorps ,

Relativ...

Kommentar von LiemaeuLP ,

Gibt es nicht!

Daran wirds liegen...

Kommentar von quantumcorps ,

Okay dann ist es wohl Windows 8, aber gab es nicht so ein komisches Update vor ner Zeit?

Ich hab die Antwort übrigens jetzt gefunden ihr Klugscheißer. ;)

Kommentar von quantumcorps ,

Oder auch nicht. Ich hasse meinen Computer.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Windows 8.1 gibts

Kommentar von quantumcorps ,

Das wars also!

Kommentar von Andyplayer1 ,

Ah ja alles klar

Antwort
von quantumcorps, 17
Kommentar von quantumcorps ,

Es funktioniert doch nicht... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community