Frage von TurkisGirly, 114

Mein Chef verlangt, dass ich mich entsprechend kleide?

Obwohl ich mit ihm sowieso schon näher kontakt hatte. Und ich bin sicher gut angezogen. Aber er meint mehr sexy. Darf er das?

Antwort
von UserDortmund, 25

Was für ein Unternehmen ist das?
Generell darf ein Dresscode vorgeschrieben werden ja

Antwort
von Wiesel1978, 52

Kannst ihm ja anbieten in Hot Pants zu arbeiten, wenn er auch welche offen trägt, oder Netzstrumpfhose, aber auch dann nur, wenn er die auch selbst trägt ;)
Nein, dürfen tut er das sicherlich nicht

Antwort
von Kannjanichtsein, 21

Meine Güte, du weisst doch genau dass er das nicht darf, arbeitest ja wohl kaum im Pornogewerbe oder so. Und ich hoffe du bist nicht so naiv und machst was er dir sagt. 🙄

Antwort
von silberwind58, 65

Mehr Sexy? Für wen und in welchem Betrieb? Nein,das darf Er nicht und das würde ich dem auch sagen,das ich mich nicht sexy kleiden möchte,weder für den noch für die Firma,in der ich arbeite!

Antwort
von DarthMario72, 57

Wenn du in einem Beruf arbeitest, wo aufreizende Kleidung notwendig ist, darf er das. Ansonsten ist es aber doch meistens eher umgekehrt, dass die Kleidung oft zu sexy ist.

Klingt nicht sehr seriös.

Abgesehen davon, was meinst du damit, dass du mit ihm "schon näher Kontakt" hattest? Ist das so gemeint, wie es für mich klingt? Wenn er dir zu aufdringlich wird, such dir schnellstmöglich nen anderen Job und zeig deinen Chef wegen sexueller Belästigung an.

Antwort
von M0dj0, 48

Nein, das darf er nicht. Es kann eine Kleidervorschrift geben, aber sicher nicht, sich mehr sexy zu kleiden.

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit & Arbeitsrecht, 35

Es kommt auf die Art deiner Tätigkeit in dem Unternehmen an. Man wird sich in dem einen oder anderen Job wohl eher freizügig kleiden müssen, das ist aber eine Ausnahme und nicht die Regel.

Solange du auf die Rückfragen nach deiner beruflichen Tätigkeit nicht reagierst, wirst du auch keine zufriedenstellende Antwort erhalten.

Antwort
von maxim65, 43

"Obwohl ich mit ihm sowieso schon näher kontakt hatte." Heisst was? Warst du mit ihm im Bett und er hat dir das bei der Gelegenheit gesagt? Dann darf er das, zwar nicht als dein Chef aber als dein Bettpartner.

Ansonsten darf er nicht es sei den du arbeitest in einer entsprechenden Umgebung oder derleichen

Antwort
von EstherNele, 54

Je nachdem, wo du arbeitest, kann das unternehmen einen "Dress-Code" erwarten, also in der Bank anders als im Fitnessstudio oder der Eisdiele.

In manchen Unternehmen erwartet man vielleicht: etwas gediegener, keine Jeans und DocMartens bei Frauen ... du verstehst sicher, was ich meine.

Ansonsten kann er nicht fordern, dass du dich mehr sexy kleiden sollst, außer ... haben alle anderen schon gesagt. 

Antwort
von Hexe121967, 34

als was arbeitest du?

Antwort
von MuttiSagt, 9

Nein, er meinte mehr den Job entsprechend! Das darf er!

Antwort
von Sonnenstern811, 39

Nein. Außer vielleicht, du arbeitest in einer Nachtbar oder ähnlichem Etablissement.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten