Mein Chef sagt, dass ich übernächste Woche in der ersten November-Woche vom 31.Okt.- 2.Nov. (Mo, Di & Mi) Urlaub nehmen kann...(aus persönlichen Gründen)...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entweder ist der 31.10. oder der 1.11. ein Feiertag - je nach Bundesland. Du müsstest also nur 2 Tage Urlaub nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist da ein Feiertag. Somit braucht du 4 Tage Urlaub, um diese Woche frei zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miezepussi
23.10.2016, 13:19

oder 5 Urlaubstage. Es gibt Leute, die auch samstags arbeiten müssen...

0
Kommentar von 9845Punkte
23.10.2016, 13:28

jap danke

0

Der 01.11. ist ein Feiertag. Aber wieso kommst Du darauf, dass Dein Chef dich betrogen hat, bzw. betrügen wird? Es wird Dir natürlich ein Tag Urlaub weniger abgezogen, als wenn es eine volle Woche Urlaub wäre...

Also, bei einer Arbeitswoche von Montag bis Freitag sind es dann eben nur 4 Urlaubstage so wie es in der Woche auch nur 4 Arbeitstage wären, wegen des Feiertages.

Bei einer Arbeitswoche von Montag bis Samstag sind es nur 5 Urlaubstage, so wie es in der Woche auch nur 5 Arbeitstage wären, wegen des Feiertages.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Dienstag brauchst du keinen Urlaub zu beantragen weil das ein Feiertag ist kommt halt drauf an in welchem Bundesland du wohnst. Höchstens du arbeitest im Krankenhaus, Polizei oder sonst wo, wo 365 Tage im Jahr gearbeitet wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?