Mein Bruder verhält sich sehr seltsam und unheimlich. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dein Bruder hat keinen enzug sondern genau das Gegenteil rote Augen kommen entweder vom Kiffen oder er hält sich seit längerem mit Speed wach und hat deswegen Halluzinationen vom Schlafentzug außerdem würde das auch erklären warum er sich so eigenartig verhält ich hab selbst nach drei Tagen Speed bemerkt das meine Hemmschwelle extrem gesunken ist und ich einfach jetzt Leute auf der Strasse behindert anreden könnte was ich eigentlich durch ne psychische Krankheit nicht einmal kann wenn ich mich anstrenge und dann noch die theorie das er Extasy oder MDMA konsumiert bei dem man einfach Leute umarmt und sich übertrieben glücklich und dankbar verhält aber egal welche der beiden Sachen es ist dein Bruder muss entweder psychisch sehr schwach sein also schnell die Kontrolle über sowas verlieren oder er hat auch außerhalb des Trips sexuelle Gefühle für dich zeigt es halt nur jetzt weil er auf Droge ist du solltest auf jeden Fall dafür sorgen das er clean wird Drogen nehmen kann man aber man sollte nicht übertreiben man sollte sie wie ein gutes festtagsessen behandeln und nicht wie das Atmen Sorg bitte dafür das er nichts mehr nimmt und falls er wirklich zur Zeit nichts nimmt hat er wahrscheinlich eine starke Psychose davon getragen und sollte unbedingt zum Psychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilsako
02.08.2016, 04:52

Hallo, ich bin sehr dankbar für eure Hilfreiche antworten. Ich habe mich jetzt beruhigt und mit meiner mutter gesprochen und sie sagte, dass sie morgen mit ihn darüber sprechen wird. Ich hoffe auch, dass er zum Therapie gehen wird und dass sowas nie wieder vorkommt. 

0

Hallo,

dein Bruder war mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wieder high, worin sich vermutlich auch "sein seltsames Verhalten" der letzten Tage begründen wird. Sprich unbedingt mit deiner Mutter, denn auf dich wird er sicherlich nicht hören und nur sie kann die nötigen Maßnahmen einleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von john201050
02.08.2016, 18:02

google mal nach "speedpimmel".

der ist sicher nicht voll auf speed gewesen.

0

Jooo... dein Brudi braucht dringend Hilfe!
Knöpf ihn dir morgen mal vor und sag ihm, dass ersich nen Therapieplatz besorgen soll...
Ignoriert er das würde ich es den Eltern sagen...
Er muss aufwachen - sonst steckt er ganz tief in der Ka**e drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm er hat ne droge genommen die im gegensatz zu cannabis nikotin oder alkohol stark bewusstseinsverändernd wirken könnte und ausserdem wie vom arzt richtig diagnostiziert, sofort abhängig gemacht hat... Der hängt jz erstmal nen monat mindestens schätze ich mal... Wenn er nochmal mit dem zeug in berührung kommt, weiß ich echt nicht was passieren wird.. Viel tun kannst du im moment nicht..du könntest einen therapeuten befragen, ob man ihn behandeln kann, ich denke jedoch dass das genauso wenig sinn hat. Also entzug durchziehen bis er wieder normal wird..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anima1998
02.08.2016, 04:42

Ein Speed enzug dauert in der Regel höchstens ne Woche ich glaube eher das er wieder konsumiert und zwar was stärkeres als Speed bei mir ist es sogar so das ich nur einen Tag enzug habe und ich danach die Woche einfach ne lange Zeit nicht mehr nehme und ein speed Entzug läuft auch anders ab wenn man auf Speed ist wird der Körper sehr stark beansprucht und der ganze Vorrat an Glückshormonen wird ausgeschüttet also ist man die Tage nach nem starken Konsum so als wäre man depri die ganze Zeit ist leicht gereizt und hat auf nichts Bock es kann sein das er ne Psychose hat dann sollte er zum Psychologen gehen aber bei dem was ich aus dem kontext gezogen hab ist das sehr unwahrscheinlich.

0
Kommentar von DJFlashD
02.08.2016, 05:53

naja ich hab noch nie speed genommen und habe es ehrlich gesagt auch nicht vor, da hast du scheinbar mehr erfahrung^^ naja davon dass er was anderes genommen hat, stand ja nichts in der beschreibung aber kann natürlich sein...

0
Kommentar von john201050
02.08.2016, 18:04

du scheinst nicht so den durchblick zu haben, oder?

cannabis und alkohol machen die birne nicht so weich wie etwas pep? falsch.

amphetamin macht sofort abhängig? falsch.

er ist einen monat am entziehen? falsch.

0

man kann nur raten, aber mein tip ist:

kommt gerade vom speed runter und versucht sich mit cannabis zu beruhigen.

(wovon du ihn nicht abhalten solltest. runter rauchen, was essen, was trinken, pennen. morgen gehts im viel besser, spätestens zum wochenende ist er wieder fit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat was? Also das ist nun wirklich kein Spass mehr.Du solltest das sofort deiner Mutter sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal ein paar tage abwarten das ist schon richtig was der Arzt gesagt hat.

Das ist normal was er gerade hat Psychokater er kommt runter und ist es nicht gewöhnt.

Obst essen also vitamine ist sehr gut in dem zustand das beugt so einem Psychokater auch vor.

Einfach nur entspannen in ein paar stunden schläft er ein und dan geht es im schon sehr viel besser.

Kann sein das er noch ein paar tage matchig in der Birne ist auch das ist kein grund zur panik. Bis spätestens zum Wochendende ist er wieder der alte.

Obst und Wasser ist das beste gegen so einen Psychokater


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er war vllt. wieder High..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein bruder hat ein drogenproblem. sorge dafür dass er sich fern hält von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung