Frage von Xboytheunseen, 173

Mein Bruder kann wegen Schnupfen und massenhaft niesen nicht schlafen, kann ich ihm irgendwie helfen?

Also mein Zwillingsbruder hat sich leider einen Schnupfen eingefangen.

Bei ihm (und da wir gleich sind, wäre bei mir auch so, wenn ich krank wäre) ist es immer so, dass er bei nur Erkältung eigendlich keine Halsschmerzen hat und sich nur selten schlapp fühlt, die Nase noch nichtmals so zugeschwollen ist, aber läuft massenhaft Schleim raus und er muss alle paar Sekunden niesen.

Und da er andauernd niesen muss und ihm Schleim auf der Nase kommt, kann er nicht einschlafen :(

Nase spülen und alles hat er schon gemacht, aber das Problem ist ja der neu produzierte Schleim, also bringt das nix

Im Moment sitzen wir noch nebeneinander auf seinem Bett, ich tippe hier (er niest) und nebenbei schauen wir Filme, aber irgendwann würden er halt gerne schlafen.

Hat wer eine Idee, wie ich ihm helfen könnte, soll ich mich zu ihm kuscheln, damit er nicht alleine ist, soll er seine Nase nochmal spülen und weis hier wer, wie man das ständige nieses stoppen kann ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von appletoo, 80

...omg, dein Buder hat sich ja meeeega erkältet, wenn er so viel niest! Den hats echt schlimm erwischt!!! Also gegen die Rotze kann man nur schneuzen, schneuzen und nochmals schneuzen!!! Das ist sowieso wichtig, damit sich der hochinfektiöse Erkältungsschleim nicht in den Nebenhöhlen festsetzt.... es muss immer alles raus (und in Fluss bleiben). Gegen das niesen hilft nicht viel. Ich nehme immer Vick-Inhalierstift. Den gibts billig in der Apotheke. Der hat voll die Menthol-Dämpfe und wenn man den in die Nase schiebt, sobald sie kribbelt, kann man wenigstens ab und zu den Niesreiz noch stoppen... Am besten du kaufst gleich zwei Inhalierstifte, denn wenn du jetzt die ganze Zeit neben ihm sitzt oder dich sogar zu ihm legst, wo er ununterbrochen niest, hast du dich 100%ig schon total angesteckt und wirst morgen denselben schlimmen Schnupfen haben!!! :-(((

Kommentar von Xboytheunseen ,

naja, ich habe mich gestern Nacht dann einfach zu ihm gelegt und irgendwann nach Stunden sind wir dann beide eingeschlafen (er offenbar später, denn er hat hier noch fragen gestellt, wie er mich nicht aufweckt)

aber jetzt 24 Stunden später geht es ihm schon wieder gut, sein Schnupfen war heute fast weg und wahrscheinlich wird er morgen wieder gesund sein.

Für ihn kommt deine Antwort leider zu spät, dafür kann ich sie jetzt wunderbar gebrauchen, denn seid heute nachmittag hab ich den Schnupfen :(

Bei uns ist es halt so, das wir bei nur Erkältung fast nie Halsschmerzen haben und uns noch nichtmals schlapp fühlen, dafür aber die Nase von Anfang an so richtig dran ist, noch nichtmals zugeschwollen (also wenn der Schleim raus ist, kann ich frei atmen) dafür kommen da aber Unmengen und zwar so richtige Unmengen an durchsichtigem Schleim raus. Und das meistens so 1-2 Tage und dann noch 1-2 Tage wo es besser ist und dann ist es wieder vorbei ist.

Also danke :)

Kommentar von appletoo ,

Oh Mann, ich hab mir schon gedacht, dass du dich so anstecken würdest!!! Du tust mir voll leid. Ich bin selbst auch seeeehr erkältungsanfällig und stecke mich immer leicht an :-( Und der viele Rotz sowie das andauernde niesen kommen mir auch bekannt vor: ich habe immer extreme Schleimproduktion, allerdings kommt es bei mir dann immer ganz schnell auch richtig gelb und krank raus.... und niesen muss ich auch stääändig wenn ich Schnupfen habe... Und davon, dass es alles nach paar Tagen wieder gut ist träume ich ;-/  Gute Besserung euch. Suse

Kommentar von Xboytheunseen ,

Naja, eigendlich bin ich überhaupt nicht anfällig, aber wenn es eine Erkältung bei einem von uns schafft, dann braucht es nicht viel um den anderen anzustecken.

Aber mir geht es schon wieder recht gut, ich hab nur noch ein bisschen Schleim und eigendlich merke ich nicht mehr viel davon :)

Mein Bruder ist wieder komplett gesund :)

Viel Glück dir, dass dein Traum in Erfüllung geht :)

Und danke :)

Antwort
von autsch31, 107

Schneide eine frische Zwiebel in zwei Hälften und halte sie ihm unter die Nase um die Dämpfe zu inhalieren, Das hilft und beruhigt die Nasenschleimhaut. Über Nacht neben dem Bett liegen lassen, ev. in noch kleinere Stücke schneiden. ... und die Nase bleibt offen. Gute Nacht ;D

lg mary 

Kommentar von Xboytheunseen ,

offen ist seine Nase ja, eher der Schleim und das niesen (welches auch mich wachhält) sind die Probleme

Kommentar von autsch31 ,

Ja, mach es einfach! dann hört die Schleimbildung auf und das Niesen auch.

Kommentar von Xboytheunseen ,

Ok, also hol ich gleich wenn der Film um ist ne Zwiebel und gib ihm die.

Und dann leg ich mich zu ihm und beruhige ihn ein bisschen, ich hoffe das hilft

Kommentar von Xboytheunseen ,

Die Zwiebel hilft ihm nicht, hat noch wer Idee ?

Antwort
von Gingeroni, 92

Also ich würde heiß baden gehen und ein ekelhaftes Kamillenteedampfbad machen dann läuft die Suppe und du kannst halbwegs schlafen ..

Kommentar von Xboytheunseen ,

Das Problem ist ja, dass die "Suppe läuft" und er niesen muss.

Er kann halt nicht schlafen, wenn derart viel Schleim alle paar Sekunden rauskommt und mich stört das laute niesen ein bischen, aber ich bin ihm nicht sauer deswegen

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Gesundheit, Körper, Medizin, 33

Ich finds toll, das ihr so zusammenhaltet :)

Weiter so

Kommentar von Xboytheunseen ,

Danke :)))))))))))))))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community