Frage von RamsesXVI, 42

Mein Bruder ist kindisch. Wie soll ich damit umgehen?

Also ich fang mal an. In unserer Familie ist es so dass ich als großer Bruder ein klares Vorbild für meinen kleinen Bruder bin (Ich grade 17 geworden er 15) das sagt er auch selber. Nun ist es jedoch so, dass er ziemlich kindisch ist. Ich kann ja verstehen dass es bei manchen ein bisschen länger dauert aber normalerweise versucht man doch immer erwachsener zu wirken oder nicht? Auf der einen Seite will er so sein wie ich und auf der anderen Seite verhält er sich extrem kindisch vorallem mir gegenüber. Wie soll ich damit umgehen?

Antwort
von questionhny, 26

Lass ihn doch. Wenn er kindisch ist dann ist er halt so. Lass ihn seine 'Kindheit' genießen. Je älter man wird desto mehr Stress hat man. Lass ihn dann einfach so wie er ist. Aber wenn du möchtest, kannst du mit ihm darüber reden :)

Kommentar von Lonys ,

Bin ganz deiner Meinung, ich denke sogar, dass viele erwachsene sich ständig wünschen nochmal ihre völlig sorgenfreie Kindheit zu durchleben. Man sollte minderjährige nicht aufzwingen "erwachsen" zu sein und die ohnehin schon kurze Kindheit noch kürzer machen. Erwachsen sein wird man noch sein ganzes leben lang sein, aber  als ein Kind verbringt man nicht mal die Hälfte seines Lebens. Er soll seinen Bruder seine kindheit genießen lassen, solange er noch kann.

Kommentar von questionhny ,

Ist echt so :D!

Antwort
von littlehello8, 19

Man kann nichts dagegen tun. Meiner ist auch so. 

Also warten warten warten :D

Antwort
von jolenejolle, 14

Verhält er sich nur zu Hause so? :D

Kommentar von RamsesXVI ,

nein :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten