Frage von jordi96, 107

Mein Bruder hat beinkrämpfe was tun?

Mein Bruder hatte eben schon wieder beinkrämpfe , am Oberschenkel auf der linken Seite, er konnte sein Bein nicht mehr bewegen und nicht sitzen weil der Muskel ganz plötzlich hart wird.

Wegen diesen Krämpfen hat er sogar blaue Flecken an den betroffenen stellen bekommen ..

Er ist erst 13 Jahre alt und ein wenig Übergewichtig könnte es daran liegen ?

Antwort
von pingu72, 72

Er sollte zum Arzt gehen! Es könnte ein Mangel (zB Magnesium) sein. Lasst es bitte checken.

Antwort
von Latexdoctor, 74

Es könnte auch ein Magnesium mangel vorliegen (->Schaufensterkrankheit)

hat er heute etwas gemacht das er sonst nie / selten machte (Muskelkrampf / -kater)

Auch eine andere Mangelerscheinung ist möglich

Du scheibst aber auch

eben schon wieder

also hatte er das schon öfter, ihr solltet eine Arzt konsultieren, wenn das öfter vorkommt

Antwort
von pandastic, 64

am besten mal mit Magnesium Tabletten versuchen da Krämpfe oft durch magnesiummangel auftreten aber ich bin kein artzt deswegen am besten mal einen aufsuchen fragen kostet nichts

Antwort
von apfelkiste, 51

Wegen der Beinkrämpfe sollte er mal einen Arzt aufsuchen. Mit dem wenigem Übergewicht hat das nichts zu tun.

Antwort
von EmperorWilhelm, 49

Du könntest mit deinem Bruder zum Artzt oder zum Physiotherapeuten  gehen...

Antwort
von eulogos, 43

Ein Chininpräparat probieren - Apotheke......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community