Mein Bruder droht mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange er nur droht, kannst du nicht viel machen. Traurig ist, daß es deine Eltern nicht kümmert, denn das wäre ihre Pflicht, ein zu greifen. 

Versuchs mal beim Kinder u.-  Jugend Telefon, oder der Nr. gegen Kummer, wenn du jemanden zum Reden brauchst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Bruder und ich sind 3 1/2 Jahre auseinander und damals lief es bei uns auch so. Versuch einfach ihm etwas Freiraum zu lassen und auch wenn es schwer fällt musst du manchmal einfach runter schlucken was du eigentlich gerne sagen würdest. Wenn es aber wirklich wirklich schlimm wird dann solltest du vielleicht mal überlegen zu einer Familien Beratung zu gehen und dich dort jemanden anzuvertrauen. Viel Glück und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignoriere ihn.
Große Brüder sind immer so dämlich. Ich spreche aus Erfahrung. Irgendwann wird's ihm zu langweilig. Bis dahin: Einfach ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung