Frage von Galip, 99

Mein Bruder (11) und ich (14) haben die gleichen Rechte zuhause, aber er ist jünger. Kann ich dagegen was machen?

Antwort
von xsmipers, 45

Bei uns ist meine Schwester 6 Jahre älter als ich und meine Schwester 4 Jahre jünger und wir alle 3 haben die gleiche Rechte. Obwohl meine ältere Schwester 10 Jahre älter als meine jüngere Schwester ist

Antwort
von Royce, 47

Wo ist das Problem? Sollte dein Vater 4 mal so viele Rechte haben, nur weil er womoglich 4 mal so alt ist wie du?

Antwort
von martinzuhause, 33

du kannst im haushalt mehr aufgaben übernehmen und dann fragen ob du mehr rechte wie er bekommen kannst.

Kommentar von Galip ,

ich tuh schon mein bestes zurzeit hab ich wenig zeit aber trotzdem tuh ich alles er ist einfach aufm pc stuhl und zockt als wär es sein letzder tag auf erden.

Antwort
von 19hundert9, 41

Probiers mal dich mit deinem Bruder zu beschäftigen und froh zu sein einen Bruder zu haben. Ein Familienleben könnte ja so schön sein, wenn nicht UNNÖTIG Probleme gemacht werden würden.

Antwort
von Kleckerfrau, 29

Nein, kannst du nicht.

Antwort
von swissss, 37

nein, du kannst nichts dagegen machen dass er jünger ist. das ist nun mal so. LG

Antwort
von Galip, 43

also ich find es unfair ich gebe alles und er nichts und er darf alles was ich darf

Kommentar von 19hundert9 ,

Was meinst du genau mit "ich gebe alles"? Das hättest du auch in die Frage einbeziehen müssen. Bei der Frage steht nur dass du mehr Rechte haben solltest, da du 4 Jahre älter bist.

Kommentar von Galip ,

ja das weiß ich ja nun selbst mit alles mein ich hausarbeit (putzen einkaufen müll rausbringen) er muss nichts c: .

Kommentar von 19hundert9 ,

Dann würd ich einfach mal deine Eltern fragen und aufmerksam darauf machen dass es unfair ist(was es wirklich ist) und ob dein Bruder nicht auch eine Aufgabe im Haushalt übernehmen könnte. Oder frag (auch deinen Bruder) ob er dir nicht vl hilft, zu zweit kann es auch Spaß machen und es geht alles schneller.

Antwort
von Undsonstso, 26

Du möchtest, dass dein Bruder weniger Rechte hat...? Ich hoffe, du beziehst dich da nur auf "Pillepalle"-Rechte, z.B. dass der altere  länger aufbleiben darf....

Ansonsten fände ich die Frage sehr bedenklich....

Beschwere dich lieber nicht, nicht dass du zur Strafe noch mehr Pflichten aufgebrummt kriegst,,

denn wer mehr Rechte fordert, sollte auch mehr Pflichten haben.

Kommentar von Galip ,

ja diese rechte mein ich... ich muss schon viel machen aber mein bruder wirklich garnichts ich bring den müll kaufe ein wen wir was brauchen geh ich ich putz leider auch das haus und er nichts ich finde das unfair und kann ich meine mutter irgendwie uberzeugen ihm weniger (phillephalle) rechte zu geben?

Kommentar von Undsonstso ,

Klingt ein bißchen danach, dass du ein Mädchen bist.... Gehe ich Recht in der Annahme...?

Viele Eltern machen Unterschiede in der Erziehung bei Jungen und Mächchen. Wird schwer werden als Mädchen.

Du musst sachlich bleiben und deinen Eltern verständlich machen, dass sie da wohlmöglich  einen zukünftigen  Pascha heranziehen

Antwort
von MrHilfestellung, 34

Wieso willst du was dagegen machen?

Antwort
von Miramar1234, 34

Du meinst,er darf mit 11 solange aufbleiben wie Du und Du mit 11 mußtest um sieben ins Bett? Da solltest Du einfach Größe beweisen,die Zeiten ändern sich,die Parents werden mit zunehmendem Alter auch bequemer,haha und es ist auch ein wenig individuell mit der Entwicklung,der Reife,aber auch dem wahrgenommen werden ,dem ankommen bei anderen.Du solltest dagegen nichts machen,sondern der Große Bruder sein,kein Neid.Aber Deine Interessen könntest Du dann geltend machen,wenn Deine Rechte nicht respektiert werden.Du willst Hausarbeiten machen,und wirst gestört? Das wär ein Grund sich durchzusetzen.Okay? Beste Grüße

Antwort
von Griesuh, 22

Nein, warum auch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten