Frage von millohi, 32

Mein Bildschirm ist nach dem Start weiß, was muss ich machen?

Also, ich war jetzt 4 Wochen oder länger nicht mehr an meinem PC. Während dieser Zeit hatte ich ihn vom Stromnetz getrennt. Vor dieser Zeit habe ich den PC regelmäßig genutzt und er hat problemlos funktioniert. Als ich ihn dann das erste mal wieder angemacht habe, war der Bildschirm einfach nur weiß. Ich habe alle Kabel abgemacht, Staub (wenn denn welcher da war) entfernt und sie wieder reingesteckt. Das selbe Problem.

Dann habe ich mich mal, mit dem weißen Bildschirm angemeldet (als Admin) und den PC in den Energiesparmodus gesetzt. Ich habe zwar nicht gesehen was ich gemacht habe, aber ich kann die Tastenkombinationen aus dem Kopf. Nachdem ich ihn wieder eingeschaltet habe, ging alles problemlos und das Bild war da. Das selbe habe ich probiert ohne mich anzumelden, da bestand das Problem aber weiterhin.

Jetzt ist es so, sobald ich den PC komplett ausschalte und ihn einige Stunden später wieder einschalte, habe ich das selbe Problem. Ich kann es zwar kurzzeitig "beheben", aber das ist natürlich sehr zeitaufwendig.

Nun meine Frage an euch Computerexperten: Wie kann ich dieses Problem beheben? Woran könnte es liegen?

Ich habe übrigens Windows 7.

Vielen Dank für eure Tipps!

Antwort
von Tiwalt, 23

mach erstmal den "narrentest". und zwar: schließ einen anderen bildschirm oder gar den fernseher an deinen pc, um zu schuaen, ob deine grafikkarte das problem verursacht, oder wirklich dein bildschirm. dann hast du den fall erst einmal eingegrenzt. wenns der bildschirm ist, liegt wohl naha, dass irgendetwas im bildschirm drinne nicht stimmt.

Kommentar von millohi ,

Ok, danke. Melde mich wieder, wenn ich es ausprobiert habe. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community