Frage von nutzer02, 98

Mein Betreuer tut Mir leid, zurecht?

Er hat Mit einem anderen betreuer meine Privatsphäre gestört Und auf geräumt und ich war ausser Haus . man die haben alle peinlichen Sachen gesehen wie Kondome, alte Wäsche, peinliche Bilder ,ich war so beschämt und sauer Das ich den einem Betreuer auf den Boden geschubst habe hab ihn dann nochmals angeschaut . den anderen wollte ich mir morgen vor knöpfen . ich meine die haben es doch verdient oder hab jetz zwar ein ordentliches Zimmer indem ich Sitze. Aber naja soll ich mir morgen den anderen Betreuer vorknöpfen??

Bin 178cm und 17 und die Betreuer 30 was mir aber egal ist die 2 haben mich beschämt wegen den oben gen nannten dingen

Ich fühle mich immer gleich angegriffen und Traue auch niemanden bin ein mürrischer Einzelgänger Dennoch hat mir der Betreuer kurz leid getan weil vielleicht hat er es nur gut gemeint? Was sagt ihr dazu?

Antwort
von larry2010, 36

da du nicht  schreibst, wie es dazu kam, das sie dein zimmer aufgeräumt haben, lassen wir das mal aussen vor.

aber es ist nicht in ordnung, das du den betreuer schubst udn dann wissen willst, ob du den anderen morgen entsprechend behandeln sollst.

es mag dir peinlich gewesen sein, aber so etwas kennen die betreuer und sehen darüber weg.

räum künftig auf, es muss ja heftig ausgesehen haben, das sie so gehandelt haben.

also entschuldige dich moorgen für dein verhalten und dann sprecht darüber, wie man so etwas vermeiden kann

Kommentar von nutzer02 ,

es kam dazu das ich ganz einfach zu faul dazu war Okay machen wir!

Kommentar von larry2010 ,

ich vermute , das du wütend und enttäuscht von dir warst, das es soweit kam und du dein zimmer allein nicht in ordnung halten konntest.

das ging mir früher so, wenn meine mutter meinte, ich muss aufräumen und ich hatte keine lust oder eine andere auffassung von ordnung.

Kommentar von nutzer02 ,

ja isssooo

Kommentar von nutzer02 ,

mein Betreuer tut mir leid ich mag ihn echt

Kommentar von larry2010 ,

dann klärt das morgen in ruhe udn dann ist wieder gut.

das nächste mal wirst du hoffentlich ruhiger sein

Kommentar von nutzer02 ,

OK gut

Antwort
von Mikromenzer, 54

Das geht nicht, dass die einfach deine Sachen durchwühlen ohne dein Wissen, das solltest du denen sagen.

Kommentar von nutzer02 ,

ja eben vor allem waren da peinliche Sachen wie Kondome und Kinderbilder...

Antwort
von DavidxWeiss, 39

Beruhig dich mal und versuch es anders zu lösen, es wird einen Grund geben warum du diese Betreuer benötigst.

Kommentar von nutzer02 ,

bin in einer Wohngruppe weil Eltern geschieden gibt keinen anderem Grund ausser das ich leide nur weil meine Eltern es nicht geschafft haben

Kommentar von DavidxWeiss ,

Dann solltest du besser als deine Eltern handeln und nicht gleich auf die Leute los gehen, die Jungs machen auch nur ihren Job... Ganz ehrlich, als ob es einen 30jährigen Sozialarbeiter auch nur ansatzweise juckt was du für Kondome in deinem Zimmer hast. Sag, das du sie da in Zukunft nicht mehr sehen möchtest und fertig.

Kommentar von nutzer02 ,

okey haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community