Frage von Onkelmaster, 37

Mein bester freund wurde am 29.01.2008 von einer angetrunkenen Frau tot gefahren in der nähe von (Bruchmühl Bayern) ?

Hallo erstmal ich habe da ne frage, und zwar mein bester freund wurde wie oben schon genannt am 29.01.2008 mit seinem Mofa angefahren und er starb. Jetzt würde ich halt gern erfahren was genau passiert ist da sein Vater und Mutter vor ein paar Monaten gestorben sind kann ich die leider nicht mehr fragen und auch sein Bruder weiß nichts genaueres was genau passiert ist das weis nur die Polizei die wiederum sagt mir nur das notdürftigste was mir Aba nicht weiter hilft daher ich gerne wissen würde wer schuld wahr, was genau passiert ist, usw. könnt ihr mir bitte helfen danke in voraus PS. erspart euch die dummen Kommentare das ist nämlich nicht grad angenehm im Ungewissheit zu leben das traurige ist halt auch noch sein Bruder weiß auch nicht mehr daher er eine leichte Amnesie hatte helft mir bitte

Antwort
von Elfi96, 25

Mein Beileid! Die Polizei wird da keine Namen nennen, denn das Wissen würde deinen Freund auch nicht mehr lebendig machen. Ev kannst du etwas vom Unfallhergang erfahren,  wenn du ein lokales Zeitungsarchiv aufsuchst. LG und alles Gute 

Kommentar von Onkelmaster ,

ja das weiß ich das ihn des nicht zurück bringt Aba die sagen mir nicht mal was über den Unfallhergang und des finde ich traurig und wegen Zeitungsarchiv des wiederum geht  auch nicht daher ich leider nicht weis wo genau er gestorben ist daher sein Bruder ja diese Amnesie hatte ich weis nur in der nähe von Bruchmühl (Bayern) 

Kommentar von larry2010 ,

du hast aber das datum und weisst wo es ungefähr passiert ist. also schaust du welche zeitungen es gibt, wenn du zeitung und bruckmühl eingibst.

mit dem datum und alter deines deines freundes kann man da schon im archiv etwas finden und anhand der angaben der polizei die suche auch eingrenzen.

vielleicht hat die zeitung auch einen gerichtsreporter, der vielleicht etwas über eine gerichtsverhandlung weiss.

Kommentar von Elfi96 ,

Versuche es doch auch mal im Netz. Ev findest du etwas, was dich weiter bringt. Ansonsten: du weißt  in etwa den Ort. Gehe ansonsten zur nächst größeren Stadt und schaue dort im Archiv nach. // Ich weiß, wie du dich fühlst und dass du gerne  Antworten auf deine Fragen haben möchtest, dass du dir vllt auch  Vorwürfe machst, weil du dich nicht ordentlich von ihm verabschieden konntest. Aber glaube mir: es ist nicht unbedingt gut, alles in Erfahrung zu bringen. So erging er mir. Ein sehr guter Freund von mir nahm sich vor fast 15 Jahren das Leben. Was ich heraus fand: er wollte mit mir zsm sein. LG 

Antwort
von larry2010, 18

du kannst allenfalls mal bei der dortigen zeitung beim archiv nachfragen udn die artikel zu dem unfall einschauen.

aber das heisst nicht, das es genauer infos dazu gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten