Frage von nick56792000, 45

Mein bester freund und eine sehr gute Kollegin sind jetzt zusammen und ich komm nicht ganz drauf klar könnt ihr mir ein Rat geben?

Hallo

Es ist so mein bester freund dem ich alles sage und eigentlich schon fast Brüder sind ist jetzt mit einer Kollegin zusammen und weill wir in die selbe Klasse gehen sind die 2 so die personen mit dennen ich am meisten rede auch mit anderen aber ausserhalb Schule würde ich grundsätzlich nur mit dennen etwas machen eigentlich ja nur vorteile und freu mich eigentlich auch für sie das sie zusammen sind aber leider ist es so das ich mich jetzt wie das 5 Rad am Wagen fühle als müsst ich mich irgendwie mich irgendwo rein zwängen. Das machen sie nicht extra oder irgendwie sowas aber so fühl ich mich und ich möchte mich einfach nicht mehr beweisen oder das gefühl haben irgendwie zu kämpfen das ich das nicht bin und würklich drüber reden geht auch nicht. Falls ihr denkt ich fühl mich so weill er mich irgendwie hängen lässt oder so nein das tut er nicht wir sind immernoch die 2 gegen die Welt aber er würde nicht verstehen das es sich so anfühlt das ich wieder auf mich gestellt bin...

Hoffe ihr könnt mir helfen und Danke im vorraus

Nick

Antwort
von Dream2810, 15

So eine ähnliche art von Proböem hab ich auch nur das meine Freundinnen keinen Freund haben.
Vielleicht ist es schwer zu hören aber macht doch mal was mit den anderen aus der Klasse.
Aber behalte trotzdem den Kontakt zu deinen besten Freund und zu seiner Freundin auch.

Kommentar von Dream2810 ,

*Problem

Antwort
von jessica268, 13

Anscheinend hast Du auch Gefühle für ihn. Wenn der beste Freund eine Freundin hat und man selbst nicht damit klar kommt heißt das, daß man eigentlich selber seine Freundin sein möchte. 

Kommentar von nick56792000 ,

Klar noch etwas dümmeres auf lager?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten