Frage von julija15, 102

Mein bester Freund ist in mich verliebt. Was soll ich jetzt tun?

Mein bester Freund hat mir als wir auf Stufenfahrt waren gestanden das er schon seit paar Monaten in mich verliebt ist. Ich hatte es schon geahnt und Freunde haben es mir immer wieder gesagt. Ich hatte es nicht so geglaubt, aber jetzt weiß ich das es die ganze Zeit wirklich so war. Alle sagen wir passen sehr gut zusammen, aber ich glaube ich empfinde nicht mehr als Freundschaft. Manchmal muss ich an ihn denken. Er sieht auch sehr gut aus. Ich muss ihn immer wieder angucken. Er hat auch einen guten Charakter. Außerdem kennt er mich sehr gut und ich ihn auch. Wir sind immer füreinander da und alles, aber ich bin mir nicht so sicher. Was soll ich tun?

Antwort
von Lumpazi77, 57

Wenn bei Dir keine Gefühle da sind, dann musst Du das ihm sagen, ansonsten lass es auf Dich zukommen

Antwort
von Inkognito468, 61

Versuch zeit mit ihm zu verbringen. Wenn du dich zu ihm hingezogen fühlst und er näher kommt, kannst du ja entscheiden ob es sich richtig anfühlt für dich... :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten