Frage von Juliii22, 12

Mein bester Freund ist in mich verliebt schenkt mir teure Kette...Was solll ich tun?

Mein bester Freund ist total in mich verliebt. Und das ist ein schreckliches Problem. Er kann ja nichts dafür das sehe ich auch. Aber klettet sich an mich. Ich brauche Luft zum atmen das habe ich ihm schon öfters gesagt doch er lässt nicht locker. Ich mag ihn echt sehr. Und letztens hat er mir eine Kette zum Geburtstag geschenkt vom Goldschmied! IChristian will nicht wissen wieviel die gekostet hat. Und ich kann sie auch nicht tragen weil ich keine Gefühle für ihn habe und sich das falsch anfühlt wenn ich sie trage. Aber ich kann sie ihm ja auch nicht wieder zurück geben oder ihm sagen das sie mir nicht gefällt ich will ihn auf garkeinen Fall verletzten):

Antwort
von Turbomann, 12

@ Juliii22

Wenn du für ihn nichts anderes als Freundschaft oder sogar weniger empfindest, dann sollest du Klartext mit ihm reden, wenn er es sonst nicht anders kapiert.

Allerdings bin ich der Meinung, du hättest sein Geschenk erst gar nicht annehmen dürfen.

Du kannst ihm die Kette immer noch zurückgeben, mit dem Argument, dass du für ihn nicht dasselbe empfindest wie er für dich. Da du ihm das schon öfters erklärt hast und wenn du die Kette behalten würdest, dann hättest du das Gefühl, du würdest ihn ausnutzen.

Das wird ihn dann vielleicht auch verletzen, aber du hast es ihm öfters gesagt und er will es nicht kapieren, wenn er klammert.

Aber es wäre eine ehrliche Antwort von dir ohne Ausreden, damit muss er dann leider umgehen können.

Antwort
von IsaacClarks, 6

Du hast 2 Möglichkeiten

ihn noch solange wie möglich in den Glauben lassen er hätte eine Change damit er nicht verletzt ist für eine bestimmte Zeit

oder

du sagst im gleich das du für ihn nur ein guter Freund bist aber da nicht mehr draus wird, das hat aber zur Folge das die Freundschaft höchstwahrscheinlich kaputt ist danach.

Du hast die Wahl

Kommentar von Juliii22 ,

Naja das Problem ist Ich habe ihm das schon dreimal gesagt doch er ignoriert das einfach../:

Kommentar von IsaacClarks ,

Er ignoriert das weil er es nicht wahr haben will, ich hatte das selber mal deswegen weiß ich wie es ihn geht, leider gibt es da nicht viel was man machen kann, vielleicht muss er es auf die harte Tour lernen also heißt erstmal Abstand nehmen und ein paar Tage, Wochen warten und ihm dann nochmal an einen Ruhigen Ort sagen das es nicht mehr wird.

Er wird es vielleicht erstmal nicht akzeptieren können aber das Leben muss weiter gehen.

Antwort
von majaohnewilli, 6

Ehrlichkeit währt am längsten!

Sag die Wahrheit! Man kann die Wahrheit auch nett sagen - tu es! Soviel muss eine Freundschaft wert sein!

Kommentar von Juliii22 ,

Ja wenn ich nur wüsste wie....?

Kommentar von majaohnewilli ,

Aber wenn Du seine Gefühle kennst und sie ignorierst, dann verletzt Du ihn doch viel mehr. Das ist reine Verzögerungstaktik. Wenn er wirklich dein BESTER Freund ist, dann hat er verdient zu wissen woran er ist. Bzw vlt ist er ja gar nicht in dich verknallt sondern findet dich einfach eals Mensch nur unglaublich toll! Woher willst Du das alles so genau wissen, wenn Du nicht mit ihm REDEST??

Frag ihn:' Hey, bist Du in mich verknallt?'

Kommentar von Juliii22 ,

Er hat mir gesagt ins Gesicht das er auf mich steht. Und ich rede mit Ihm! Und sage ihm auch sowas ins Gesicht das ich nichts von ihm will...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten