Frage von gino95, 18

Mein Beamer hört sich wie ein Staubsauger an, ich habe so einen kleinen MINI Lüfter im Beamer dieses kleine ding ist wirklich so Laut wie ein 2000 Watt?

Staubsauger, Der Lüfter ist 3 CM Groß und Läuft auf voller Leistung. Warme Luft kommt keine am Ende Raus ich weiß nicht was sich der Hersteller dabei gedacht hat, sogar die Nachbarn haben mich gestern gefragt warum ich Abends immer 2-3 Stunden am Staubsaugen bin... Gibt es irgendwie eine Lüftersteuerung die ich an das Kabel klemmen kann?

Antwort
von Messkreisfehler, 14

Kleine Lüfter müssen halt schneller drehen um die selbe Kühlleistung zu erreichen wie große Lüfter bei kleiner Drehzahl. Dadurch sind diese natürlich auch lauter.

Bei "guten" Beamern sind auch durchaus leise Lüfter verbaut. Hast ja nicht geschrieben welchen Beamer Du hast.

EIne Lüftersteuerung einzubauen bringt dich da nicht weiter. Der Lüfter dreht ja nicht aus Spaß so schnell, er muss so schnell drehen um die Hitze der Lampe aus dem Gehäuse abzutransportieren.

Kommentar von gino95 ,

Es ist ein LED Beamer ich glaube der Lüfter Kühlt nur das Netzteil? Der Beamer ist von DBPOWER. 

Das Problem ist finde ich ich weiß ja nicht wie Warm die Temperatur ist sobald ich einen anderen Lüfter einbaue besteht die Gefahr das sich das Gerät Überhitzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten