Frage von Taemin, 69

Mein Auto parkt schon seit einer Woche vor der Haustür - ist es sehr schlecht für das Auto, wenn man eine lange Zeit damit nicht fährt?

Es hat ein chevrolet Spark von 2010

Antwort
von Genesis82, 22

Ein Auto kann durchaus auch mal ein paar Wochen stehen, ohne dass es zu großen Problemen kommt. Wenn du allerdings weißt, dass es noch länger ungenutzt steht, solltest du ein paar Kleinigkeiten beachten. Gerade im Winter kann es sinnvoll sein, die Batterie auszubauen und im Haus zu lagern, im besten Fall sogar gelegentlich aufzuladen, sonst ist sie irgendwann tiefenentladen und dauerhaft geschädigt. Den Luftdruck der Reifen solltest du auch erhöhen, damit keine Standplatten entstehen. Und ganz wichtig: Nicht die Handbremse angezogen lassen! Die rostet schon nach relativ kurzer Zeit fest und das Auto lässt sich nicht mal mehr rollen.

Antwort
von derhandkuss, 38

Gerade im Winter bei tieferen Temperaturen sollte das Fahrzeug von Zeit zu Zeit (warm) gefahren werden. Ansonsten könnte es Dir nämlich passieren, dass der Wagen nicht anspringt, weil die Batterie schlapp macht oder sich irgendwo Kondenswasser (zum Beispiel an elektrischen Kontakten) gebildet hat.

Antwort
von Fejgele, 53

Ab und an sollte man ein Auto schon bewegen, getreu dem Motto was rastet das rostet, aber eine Woche ist durchaus nicht schlimm. Wenn du weißt, dass du es länger nicht benutzt deck es doch ab, so ist wenigstens der Lack vor Witterungseinflüssen geschützt. Eine trockene Garage ist allerdings immer vorzuziehen.

Antwort
von Alopezie, 37

Eine Woche ist nichz schlimm, wenn du weißt das der Wagen länger steht, würde ich ihn ab und zu auf der Autobahn schön warm fahren.

Kommentar von Taemin ,

Ja? Werde ich machen. Aber was meinst du mit ab und zu? Zweimal im Monat?

Kommentar von Alopezie ,

Ja 2 mal im Monat klingt gut, einen genauen Zeit Plan habe ich nicht, ich fahre mit meinem Quad immer mal wenn ich zeit habe kurz Rum, da achte ich nicht penibel auf die tage 

Antwort
von kenibora, 24

"Mein Rolls" parkt schon ewig im Freien. Wenn er nicht mehr anspringt lass ich ihn holen und wieder fahrtüchtig machen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community