Frage von CheGuevara5, 90

Mein Austauschschüler aus Florida mit dem ich auch noch Kontakt habe postet auf Facebook wie toll er Donald Trump findet und links die ihn huldigen.was tun?

ist auf einmal passiert bis jetzt hat er sich immer aus Politik rausgehalten, weil er wie er selbst sagte nichts davon versteht.

Antwort
von Lexa1, 50

Eventuell hat er sich weiter entwickelt und jetzt vertritt er seine Eigene Meinung. Du vertrittst doch auch deine.

Also lasse Ihn.

Antwort
von PhoenixXY, 60

Darf er keine eigene Meinung haben?!

Antwort
von Genieal, 35

Was ist dadran so schlimm ? Ist doch seine politische Einstellung, nicht deine.

Antwort
von macqueline, 13

Bevor du dich aufregst über einen US Bürger, der Trump gut findet, könntest du deine Zeit besser darauf verwenden, deine deutsche Grammatik und Zeichensetzung zu verbessern.

Antwort
von GermanyUSA, 27

Ein Grundrecht der Amerikaner ist die Meinungsfreiheit. Trump wurde auserwaehlt und das von Millionen US Amerikanern.

Was solltest du also dagegen unternehmen? Ihn deswegen angreifen und sein Grundrecht in seinem Land verletzen?

Ich verstehe die Frage nicht so ganz.

Du kannst ja mal nachfragen, warum er Trump mag, also in einer sachlichen Diskussion, aber eigentlich sollte man solche Themen eher meiden. Wenn du ihm vertraust, dann kann man es ja versuchen.

Good Luck!


PS:

Auch ich waehle Trump und meine besten Freunde hier sind aus Mexiko. Ich teile nicht die Ansicht, dass Trump ein Rassist ist.

Antwort
von DavidMiller2016, 31

Wo ist das Problem? Trump wurde von Millionen Amerikanern ausgesucht. Er hat Helfer aller Rassen und selbst ein Ben Carson findet ihn gut. Gestern hat er auf Facebook irgendwas mexikanisches gegessen und gesagt, wie sehr er Mexico liebt.

So was ist dein Problem mit Demokratie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten