Frage von schnufel064, 55

Mein Auge ist rot und tut weh?

Hi Seit heute ist mein Auge rot und tut Weh Zum Arzt bin ich heute nicht gegangen da ich dachte es wird besser Was ist das? Meine Mutter hatte das auch und sie war beim Arzt der meinte das ist eine Entzündung er hat ihr dann Augen salbe gegeben ich hsb das auch eben RAUF gemacht ist das schlimm?

Antwort
von Spuky7, 31

Soll man nicht machen. Die Augensalbe einer anderen Person soll man nicht mitbenutzen ebensowenig wie die Nasensalbe einer anderen Person. Und Nasensalbe darf man auch nicht für die Augen nehmen oder umgekehrt. Steht im Beipackzettel der Salben. Also Finger weg von der Salbe.

Antwort
von Sweetamoris2003, 22

Ich habe in meinem Leben schon oft ein rotes Auge gehabt, was wehtat.

Es ist überhaupt nicht schlimm und geht nach ein paar Tagen weg.

Harmlos ist es auch! Am besten ein Kühlkissen aufs Auge rauflegen und ausreichend viel trinken an Wasser (2L) Und nicht zu viel Handy, Fernsehen etc. draufgucken!

Du kannst eigentlich nicht viel machen, aber kommt bestimmt von technischen Geräten und dein Auge muss sich erstmal erholen.

Ansonsten völlig harmlos. In verschiedenen Situationen kann es sich auch z.B. um ein Gerstenkorn handeln oder so. Wenn dein Augenarzt keine Diagnose stellen könnte, dann ist alles ok. Ist einfach nur entzündet.

Alkohol solltest du vermeiden, egal wie alt du bist, sollte nur eben noch gesagt sein.

Mfg 

Mary

Antwort
von ThommyHilfiger, 15

"Gebrauchte" oder ältere Augen- und Nasensalben könnten Infektionen übertragen. Kauf dir besser in der Apotheke Berberil Augentropfen (für ca.5 €). Wenn die Reizung dann nicht besser wird, geh' zum Arzt.

Antwort
von zRaBeX, 22

Kann eine Netzhaut Entzündung sein, oder dein Auge kriegt nicht genug Feuchtigkeit und trocknet langsam aus aber is nicht so schlimm kann KEINE Schäden verursachen, nur juckt das Auge, aber mehr nicht 

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Um Verwirrung zu vermeiden: Die Netzhaut ist im Innern des Auges und eine unbehandelte Entzündung würde zu Erblindung führen. 

Was du meinst, ist die Bindehaut. Ein "Trockenes Auge" über längere Zeit ist Bakterien schutzlos ausgesetzt. Eine schwere Entzündung kann dann die Folge sein.

Antwort
von Reisekoffer3a, 22

Dürfte nichts schaden.

Wenn`s trotzdem so bleibt zum Augenarzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten