Frage von PikachuAnna, 55

Mein Arm tut weh '-'?

Ich hatte heute eine Impfung.Ich kann kaum meinen Arm bewegen,er ist wie gelähmt und wenn ich ihn bewege tut es sehr weh.was kann ich tun? :(

Antwort
von paralx, 29

Naja eigentlich ist es normal, das nach ne Impfung der Arm weh tut und es kann zu Lähmungen führen. Über die Nachtggeht aber der Schmerz weg, zumindest das meiste davon. Morgen früh wird es wieder besser:) 

Antwort
von NuyuraAyu, 22

Das ist normal, das wird nach wenigen tagen wieder weg sein. Wenn nicht fahr zum Arzt und lass das untersuchen. 

Antwort
von eizul5678, 14

Das ist nach einer Impfung gaaaaaaaaaaaanz normal. Halt ihn ruhig, belaste ihn nicht, morgen könnte es sich noch ein bisschen "gelähmt" anfühlen aber das geht dann im Laufe des Tages weg

Antwort
von FrankCZa, 14

Wenn er wirklich gelähmt ist und du nichts mehr fühlst ab ins krankenhaus, wenn er nur bisschen wehtut und brennt kann das daran liegen dass der körper antikörper gegen den impfstoff bildet, das ist dann wie eine entzündung im arm sollte aber wieder vergehen und ist nicht gefährlich.

Antwort
von Hamsterfragen05, 8

Ist normal nach der Impfung. Wenn es nicht besser wird, kannst du am besten zum Arzt gehen.

Antwort
von BrandonLu, 15

Ausruhen

Antwort
von DanielaDanni, 17

Fahr' ins Krankenhaus, wenn er wie gelämt ist. 😳

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten