Frage von DerWieselFlink, 38

Mein Arm tut extrem weh :v?

Ich hab einen Gips von der linken Hand bis zur Schulter.
Mein gebrochener Arm tut darunter echt Weh. Ist das so Vorgesehen ? Und was soll ich dagegen tun :) ?

Antwort
von landregen, 27

Wenn das mit dem Bruch gerade erst in den letzten Tagen passiert ist, dann musst du mit erheblichen Schmerzen rechnen. Wenn es schon länger her ist oder dir nicht ok vorkommt oder du es nicht aushälst, geh in die Ambulanz und stell dich noch mal vor..

Kommentar von DerWieselFlink ,

Seit gestern :) Aber danke "Ich kann damit nicht schlafen"

Kommentar von landregen ,

Fast niemand kann in der ersten Nacht nach einem frischen Bruch schlafen, alle haben starke Schmerzen, so habe ich es in meinem beruflichen Umfeld jahrelang gesehen (es sei denn, jemand hat eine sogenannte "Grünholzfraktur", bei der die Knochenhaut unverletzt bleibt.

Wenn du das Gefühl bekommst, der Gips wird zu eng -> sofort zum Arzt / in die Ambulanz

Kommentar von Sirius66 ,

Naja - eigentlich nicht. Ein gut verpackter Bruch tut eben eigentlich NICHT besonders weh. Weh tun die Weichteile drum herum. Hier sind auch Einblutungen möglich, die den Gips dann - im Vergleich zu gestern - zu eng machen. Das birgt eine Gefahr für die Durchblutung, Nerven und gesamte Ernährungs- und Stoffwechselsituation.

Nachgucken lassen, am besten dort, wo es gegipst wurde, ist unerlässlich.

Gruß S.

Kommentar von landregen ,

Allein die Knochenhaut, die bei einem Bruch in der Regel reißt, ist extrem schmerzempfindlich...

Antwort
von Sirius66, 17

So aus der Ferne schwer zu beurteilen. Aber es sollte eigentlich nicht so sein. Geh mal zum Notdienst und lass nachsehen, ob er nicht zu eng ist und wichtige Systeme (Blut, Nerven) abklemmt. Das kann passieren, wenn der Arm nach der Gipsversorgung etwas anschwillt. WENN es so ist, muss er ganz dringend aufgemacht werden.

Gruß S.

Antwort
von kidgz, 11

Hey als als ich mir mein handgelenke mal gebrochen hatte sind wir ins krankenhaus gegangen wo uch dann wirklich einen gips (aus gips ) bekommen habe. Das hat abends dann echt mega wehgetan weul der gips mega gedrückt hat.
Vllt is das bei dir auch der fall. Am nächsten tag ist meine mutter dann mit mir zu so nem arzt gegangen, der macht glaube ich so kinderchirugie oder so. Dort wurde mir dann ein anderer angelegt ( der kein gips war , mit dem konnte uch auch schmimmen gehn und der war viel dünner). Der hat auch nicht mehr wehgetan.
Natürlich kann es auch einfach der schmez sein weil du dir ja den arm gebrochen hast. Da hilf eig nur ne schmerztablette :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten