Mein Arbeitsvertrag ist ausgelaufen. Arbeitsamt lehnt die Aufnahme ab wegen Arbeitsunfähig. Krankengeld läuft im April ab. Kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beantrage dann Sozialgeld. Von der Höhe her mit dem Hartz4 vergleichbar, nur eben für arbeitsunfähige Personen gedacht.

Sozialgeld bitte beim Sozialamt deiner Stadt/Gemeinde stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wirst du im April aus dem Krankengeld ausgesteuert?

wenn ja und es steht zu diesem Zeitpunkt fest, dass du noch mindestens 6 Monate arbeitsunfähig sein wirst, dann kannst du besonderes Arbeitslosengeld nach der Nahtlosigkeitsregelung beantragen. diese Art des Arbeitslosengeld hat nichts mit Arbeitslosigkeit im herkömmlichen Sinne zu tun. dies ist nur für arbeitsunfähige Menschen gedacht, die aus dem Krankengeld ausgesteuert werden.

ansonsten bleibt dir noch der Weg zum Sozialamt. das solltest du aber noch vor Auslaufen des Krankengeld klären, damit das Sozialamt sofort die Beiträge übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnuffi411
11.03.2016, 12:04

Ja werd ich. Danke für die Information. ☺

0