Frage von Saijajin, 88

Mein Arbeitsspeicher ist durch einen Prozess namens "System" stark ausgelastet was soll ich machen?

Mein System Windows 10 64bit i-5 4690K GTX 770 1 TB Speicher 8GB Arbeitsspeicher

Seit kurzem ist mein Arbeitsspeicher stark durch den Prozess "System" und "Diensthost Lokales System" ausgelastet und geht teilweise bis zu 97% Leistung hoch, habe Prozess Explorer und Autoruns runtergeladen allerdings werde ich daraus nicht schlau. Es stört mich extrem, da ich mich dadurch beim spielen von Just Cause 3 oder generell beim spielen sehr eingeschränkt fühle, da ich andauernd Framedrops bekomme und ich denke nicht dass es an meiner Grafikkarte bzw Prozessor liegt da beide ja noch nicht ganz veraltet bzw schrottreif sind...(hoffe ich) Würde mich über eine schnelle Antwort von Fachmännern oder Leuten die das selbe Problem hatten und es gelöst haben freuen und danke im Voraus !

Antwort
von surfenohneende, 67

Windows verseucht -> System radikal neu aufsetzen

Kommentar von Saijajin ,

okay :D wie

Kommentar von surfenohneende ,

1. Eine Linux LIVE-CD/DVD (z.B. 32 Bit Linux mint MATE ) booten -> nur wichtige private Dateien auf eine Externe Festplatte kopieren & Diese Festplatte danach abziehen

2. Festplatte formatieren .. dann Partitionen neu erstellen (Windows-DVD )

3. Windows neu installeiren -> Windows-CD-Key & LAN-Treiber bereit halten

4. Restliche Treiber installlieren & Windows updaten

Lass auch die Finger von Registry-Cleanern !

Antwort
von andy5319, 80

Ich würde einfach Windows neu aufsetzen hilft in den meisten Fällen

ansonsten zünd deine Katze an und Rauch sie is besser als zokkn :D

Kommentar von Saijajin ,

ne sry meinen Kater würde ich gerne behalten und zocken auf zu hören ist keine Option habe schon zu viel Geld reingesteckt und bin zu gut fürs aufhören haha :P

Kommentar von andy5319 ,

Was spielst du?

Kommentar von Saijajin ,

Hauptsächlich CoD aber nicht die neuen die sind der totale Müll 

CsGo manchmal allerdings naja 

und sämtliche GTA´s und alle möglichen Storygames 

Antwort
von prelude89, 88

Lösch das ganze und versuch Vista. Ok wenigstens Win 8.1

Google mal nach win 10 und Probleme und du wirst so einiges finden. bis hin zu einem reinstall.

Kommentar von Saijajin ,

habe heute schon ca. 5 std mit der Suche verbracht...

hatte zuvor windows 7 windows 8.1 will ich nicht, da mir dieser Kacheldreck nicht so gefällt aber danke für die antwort ;)

Kommentar von prelude89 ,

Wenn du kannst dann schmeiß es runter. Es ist wie so oft einfach noch nicht fertig und die newuser werden einfach dazu missbraucht betatester zu sein. mehr ist das mit dem kostenlos auch nicht.

Kommentar von Saijajin ,

Ich glaube die windows 7 CD müsste noch bei mir rumliegen aber wenn ich das machen muss ich glaube alles wieder draufladen was ich jetzt an Spielen usw draufhab was satte 700 Gb sind .... 

Kommentar von prelude89 ,

Es ist eben so http://www.chip.de/news/-Bitte-deinstallieren-Sie-Windows-10-PC-Hersteller-raten...

und ich persönlich schmeiß so oder so immer mal alles runter, ganz einfach weil sich immer Müll ansammelt den sog Beschleunigungsprogramme auch nicht finden. Das letzte ernstzunehmende Program von jenen war RegCleaner von anno dazumal. Ich glaub das lief schon auf win 98

Kommentar von Saijajin ,

ich nutze windows 10 nun schon über einem Monat jedoch hab ich die CD noch und den Code zum aktivieren alles legal geholt.

Das müsste dann trozdem noch gehen oder ?

Antwort
von ValiF, 83

naja etwas älter is die grafikkarte schon! aber bei deinem proplem kann ich dir nicht helfen...

Kommentar von Saijajin ,

ja aber für Just Cause 3 auf niedrigesten Einstellungen mit einer Auflösung von 1280x1080 oder 1024  müsste es ja normalerweise locker reichen 

Kommentar von ValiF ,

ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community