Mein alter Vermieter will Kaution einbehalten weil Fensterscheiben blind sind, und dies kommen würde weil ich sie zu selten geputzt hätte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Musste wohl zum Anwalt. Kommt an sich drauf an, welcher "Schmutz" auf dem Fenster war. Wenn es nicht gerad eine Säure/Lauge war, sollte es eigentlich nicht zu bleibenden Schäden kommen. Nette Masche deines Vermieters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahahahaa  ! 

Für wie blööd hält Dich Dein Vermieter ?? Fenster bekommst Du immer halbwegs sauber, wenn es sich um normalen Schmutz handelt.

Nimm Dir einen Teil des Fensters vor  und schrubbe und scheure und putze.
( notfalls mit Backofenreiniger - aber nicht einwirken lassen !! )
Wenn sich das Fenster, bzw die "Durchsehbarkeit"  ;)  des Fensters , nicht deutlich verbessert , ja , dann lag es nicht an Deinem  nicht-Putzen, sondern daran, das Luft zwischen dem Doppelglas gelangt ist. Passiert bei älteren oder Fenstern schon mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?