Frage von Sabina69, 33

Mein 5 Jahre alter husky schnappt Leute die ihn anfassen wollen?

Hund schnappt

Antwort
von gamine, 5

Du merkst ja, wenn Leute auf ihn zu gehen. Sag ihnen freundlich, dass er nicht angefasst werden möchte.

Bei uns in der Familie ist ein Schäfer, der bellt Leute immer an, die er nicht kennt und ihm zu nahe kommen. Da erschrecken sie auch ganz schön.

Wir sagen das den Leuten. Ich finde der Hund hat ein Recht auf seine Intimsphäre ;-)

Antwort
von TobiAnimeFreak, 10

Du solltest es ihm/ihr abgewöhnen da du sonst ernsthaft Probleme bekommen könntest und dir der Hund dann vielleicht im Ernstfall sogar abgenommen bzw eingeschläfert wird...

Kommentar von Sabina69 ,

Also das war ja der Grund warum ich hier frage . Ob das der Anfang von Arschig werden ist oder ob er einfach nur in Ruhe gelassen werden möchte . Er hängt an mir wie ein Magnet . Er hat mich immer im Blick vertraut nur mir . Ich denke eher das ich ihn zu sehr isoliert habe . Ach ja er beißt nicht er schnickt sie weg und schnappt in die Luft . Ist halt riesig . Wenn er das macht unterbinde ich das sofort .

Kommentar von TobiAnimeFreak ,

kann ja sein das er ne fliege sieht oder irgendetwas das machen meine Hunde auch öfters die schnappen nach fliegen Wespen Hummeln alles was vor ihrer Nase schwebt

Antwort
von Repwf, 16

Recht hat er! 

Kommentar von Sabina69 ,

Ja ich sag ja auch immer .... ich Fass ja auch nicht jeden an der mir gefällt . Mich interessiert halt nur warum jetzt plötzlich und ob er jetzt böse wird .

Antwort
von priesterlein, 22

Und? Sollen sie ihn halt nicht anfassen. Wer fässt denn fremde Hunde an, es sind doch fremde Gesellen, oder?

Kommentar von Sabina69 ,

Ja meine Worte . Ich verstehe nur nicht warum er das nach 5jahren nicht mehr möchte . Ich finde das eh nicht soo doll .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten