Frage von Gamefratze, 132

Mein 11 jähriger Sohn will DDR zurück?

Ist das normal? Ich habe einen 11 jährigen Sohn der die DDR zurück obwohl er 2004 geboren wurde. Er hasst es wenn jemand modische cappies trägt oder auf der Mütze Drogen drauf sind. Und diese Sprache von wegen ,,Ey Digga lass ma kiffen alter'' kann er auch nicht leiden. Er hasst es auch wenn Mädchen wie Jungs sein wollen oder nur am Handy sitzen. Findet ihr das normal oder ist er gestört. Wie soll ich damit umgehen? Ich habe viele Freunde gefragt und die wissen auch nicht. Ich bin gespannt was ihr dazu sagt.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von TheAllisons, 74

Erkläre ihm all die Nachteile, die dort geherrscht haben für die normale Bevölkerung, dann wird er sehr bald umdenken. Denn ich glaube, dass er die Bequemlichkeiten unserer Gesellschaft auch sehr schätzt. Und sicher auf nichts verzichten möchte

Antwort
von MrHilfestellung, 68

Dein Sohn ist so wie du es beschrieben hast einfach ultra konservativ, ob man das mit 11 schon sein kann ist eine andere Frage.

Irgendwo wird er das aber her haben.

Antwort
von AgentZero38, 77

Sei lieber froh, dass er nicht so wie alle anderen ist. Nur weil er eine Meinung hat, ist er doch nicht gleich gestört! Er weiß (wahrscheinlich), was früher war und findet das besser als die Moderne. Ich bin auch der Meinung, dass das IQ von heute sehr tief gesunken ist. Völlig normal, oder gilt Meinungsfreiheit heutzutage nicht mehr? 

Kommentar von Gamefratze ,

:)

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Ich bin auch der Meinung, dass das IQ von heute sehr tief gesunken ist. 

sehe ich genauso  ;-)

Kommentar von AgentZero38 ,

Der IQ* ^^

Hatte keine Zeit mehr, um es zu verbessern. 

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

schon klar  ;-)


sind wohl auch nur drei Minunten oder so... ;-)

Kommentar von AgentZero38 ,

Hoffentlich war das nicht ironisch gemeint. Und falls doch, will ich sagen, dass meine Aussage ernst gemeint war. =)

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

ganz davon abgesehen, dass die Einstellung des FS garantiert nicht verkehrt ist, das hat halt eher nichts mit der DDR zu tun. 

Was mich aber hier vor allen Dingen ärgert, ist das trollige Verhalten..

Kommentar von Gamefratze ,

Merkt denn keiner das ich nur nicht in meinem Namen sprechen wollte? 😕

Kommentar von AgentZero38 ,

Dazu muss man aber auch sagen, dass die DDR nicht gerade der Brüller im Gegensatz zu heute war, aber jeder hat nun mal eigene Meinungen. 

Antwort
von turnmami, 47

Wie willst du so kurz nach der Schule (oder noch in der Schule?) an einen 11jährigen Sohn gekommen sein?

Troll wo anders weiter...

Antwort
von Turbomann, 39

@ Gamefratze

"Ich bin gespannt was ihr dazu sagt".

Na dann stelle ich dir nur eine Frage:

Wie alt warst du als dein Sohn geboren war, wenn du erstens selber noch zur Schule gehst und dann dein Sohn die alte DDR sicher nicht gekannt hat oder?

Jetzt bin ich auf deine Antwort gespannt oder kommt als Antwort, dass Papa die anderen Fragen gestellt hat?

Antwort
von PeaceLoveVegan, 85

Wenn du selbst 2015 noch in die Schule gegangen bist und von "Mädchen" redest, in die du dich verliebst hast, dann ist es unwahrscheinlich, dass dein Sohn 11 Jahre ist, da du selbst kaum älter sein wirst.

Antwort
von Kapodaster, 44

Wie doch die Zeit vergeht...Letzten Sommer schrieb noch ein Mädchen "Ich liebe dich" in Dein Religionsheft, https://www.gutefrage.net/frage/maedchen-aus-meiner-klasse-schreibt-ich-liebe-di... jetzt hast du schon einen 11-jährigen Sohn xD

Gegen das DDR-Gutfinden hilft vor allem Information. Es ist immer sehr aufschlussreich, mit Zeitzeugen dieses Regimes zu sprechen oder deren Erinnerungen zu lesen.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 60

schon klar, ist verständlich, Dein Sohn weiß von der DDR überhaupt nichts, aber er möchte sie zurück... 

cooler Junge...


ups... gerade gesehen, Du bist dann wohl der 11-jährige Junge oder?


https://www.gutefrage.net/frage/benoetige-sehr-schnell-hilfe-es-ist-keine-woche-...
Kommentar von AgentZero38 ,

Woher willst du wissen, ob er was über die DDR weiß oder nicht? Jeder hat seine eigene Meinung zu egal welchen Themen. Komm klar damit. 

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

@  AgentZero38

schon klar, er war ja auch Zeitzeuge... 

Kommentar von AgentZero38 ,

Das Internet bietet genügend Informationen. Ach, da befinden wir uns gerade! 

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

@  AgentZero38

und trotzdem hast Du nicht kapiert, dass hier ein Kind die Frage gestellt hat... von wegen 11-jähriger Sohn...   ;-)

Kommentar von AgentZero38 ,

Ja, der Fakt macht mir zu schaffen 😂 

Kommentar von Gamefratze ,

Merkt denn keiner das ich euch nicht trolle? Ich wollte nicht in meinem Namen schreiben😑

Antwort
von Mepodi, 42

Was hat das mit DDR zu tun?

Ich ticke genauso wie dein Sohn, halte von der DDR aber nichts.

M/20

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community