Frage von hxnnxxhhh, 57

Meim Lehrer erwartet von uns dass wir alle eine 1 schreiben ! ?

Also ich hab Latein und mein Latein Lehrer erwartet von uns allen eine 1 in der Arbeit die wir in ein paar Tagen schreiben letztens hatte ich ne 4 und er sagt das immer wenn er Tests oder arbeiten schreiben ja ich hab einfach Angst dass ich ihn enttäusche und auch mich selber hab auch vorgenommen härter und viel zu lerne aber wie gesagt hab einfach Angst :/ bin auch nicht die 1 ser Kanditatin kann mir jmd helfen wie ich entspannter und ruhiger mit  der Sache umgehen soll ??? Danke 

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 13

Er möchte halt dass ihr euch reinhängt und euch entsprechend vorbereitet. Vieleicht ist es ihm auch gerade bei dem Thema wichtig, dass ihr es alle drauf habt und er es deshalb gesagt hat. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass eine ganze Klasse die Note 1 in einer Arbeit schreibt.

Ich würde mich dadurch auch nicht unter druck setzen lassen, bereite dich vor wie immer und gib dein bestes. Es ist nicht gut sich einzureden unbedingt eine 1 schreiben zu müssen. Wenn es dann hinterher eine 1 wird kannst du dich darüber freuen, aber eine 2 ist ja auch noch eine gute Note.

Ich setzte mir eigentlich nie eine bestimmte Note als Ziel sondern lerne einfach und habe einen 1,9 Schnitt. Natürlich habe ich schon gewisse Mindestansprüche aber ich sage mir nie vor einer Arbeit dass ich eine 1 schreiben muss.

Antwort
von TimeosciIlator, 13

Ich finde es immer wieder schrecklich mit was für Sprüchen Lehrer ankommen, weil sie denken einen auf diese Art und Weise motivieren zu können. In meinem Studium, was ich abbrach, gab es ebenfalls Dozenten, die einem immer ins Gewissen reden mussten.

"Wer dies und das zu dem Termin X nicht schafft, für den ist der Zug abgefahren !"

So etwas will keiner gerne hören. Warum wird sowas also überhaupt gesagt ? Es gibt doch auch die Möglichkeit die Schüler für das Geleistete zu loben und ihnen nicht immer ins Gewissen zu reden. Ein guter Lehrer lobt nur und erwartet erst gar nicht.

Antwort
von Vadfingel, 38

Ja, und? Er will, dass ihr euch bemüht, ist doch gut. Und wenns nicht jeder schafft, ist doch auch nicht schlimm.

Antwort
von Monsieurdekay, 32

das ist etwa so, wie wenn ein Politiker erwarten würde, dass er 100% der Stimmen bekommt ^^

Antwort
von OIivix, 18

Lass ihn doch erwarten was er will..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten