Frage von Julinacht123, 54

Mehrmals am Tag Streit mit eigentlich bester Freundin?

Hi. Ich und meine beste Freundin sind seit über 10 Jahren bereundet und es lief eigentlich IMMER sehr gut zwischen uns, aber seit letzter Woche haben wir irgendwie nur noch Streit. Letzte Woche hatten wir von 5 Tagen, die wir uns gesehen haben, 3 Mal Streit. Das war ja schon viel, aber heute war der Höhepunkt: 3 mal Streit an einem Tag. Ich werde euch den letzten Streit erzählen, damit ihr wisst, was ich meine: Also, wir saßen zusammen im Bus und sie fragt mich, was ich am Montag gemacht habe. Ich erzähle es ihr. Sie fragt mich was ich am Sonntag gemacht habe, daraufhin frage ich, wieso sie unbedingt wissen will, was ich gemacht habe. Sie sagt "Dehalb", obwohl sie weiß, dass ich sowas hasse. Also sage ich:"Sag doch mal!" Sie sagt:"Sag doch einfach oder darf ich das nicht wissen?!" Ich meine, doch klar, aber sie kann doch einfach sagen, wieso sie das wissen will. Siw rastet völlig aus:"KANN MAN MIT DIR DENM GAR NICHT MEHR REDEN, JETZT SAG DOCH EINFACH WAS DU GEMACHT HAST, MEIN GOTT!" Ich war daraufhin beleidigt und hab mich weggedreht. Dann haben wir geschwiegen, bis ich ihr dann gesagt hab, dass sie immer mega schnell ausrastet. Wir haben dann ewig diskutiert, wer jetzt Schuld hat und am Ende hat sie einfach das Thema gewechselt und gesagt, dass ihre Eltern ihr die Blondierung nicht erlauben. Ich hatte aber Tränen in den Augen weil mich diese Dislusson echt fertig gemacht hat und hab nichts gesagt. War ja auch keine Frage. Dann hat sie aber gebrüllt:"DANN NICHT!" Und ist ohne ein weiteres Wort davongelaufen. So unnötige Streits haben wir in letzter Zeit immer! Was kann ich dagegen tun, bitte helft mir?😳😩😔

Antwort
von sufigirl, 21

Streitigkeiten, während einer Freundschaft, sind normal^^
Auch, wenn es andauernd passiert;)
Das beste ist einfach darüber ganz normal zu reden. Du kannst ihr sagen, dass ihr in letzter Zeit voll oft streitet. Später passt man mehr auf.
Du kannst aber auch warten.
Meine beste Freundin und ich haben uns letztes Jahr wirklich jede Woche gestritten und haben dieses Jahr irgendwie gar nichts mehr, worüber wir Streiten können. Vielleicht braucht ihr auch eine kleine Auszeit. Auch, wenn das wirklich schlimm klingt: Helfen tut's...

Antwort
von CaptnCaptn, 23

Ihr benehmt euch beide wie zwei Kindergartenkinder, vorallem: Was wäre so schwer gewesen ihr einfach zu sagen was du an dem Tag gemacht hast? Sie ist deine "beste" Freundin und interessiert sich für dein Leben, ist das so unglaubhaft?

Kommentar von Julinacht123 ,

Nein, aber ich hab ihr schon 1000 Mal gesagt was ich am WE gemacht habe, als sie dann im Bus NOCHMAL gefragt hat, habe ich gefragt wieso sie das immer noch wissen will. (Ist doch auch unnötig oder nich?)

Kommentar von CaptnCaptn ,

Wenn man keine Probleme hat, dann schafft man sich eben welche hmm?

Kommentar von Julinacht123 ,

Hhh... wenn du nichts zu sagen hast, dann lass es doch einfach

Kommentar von Nussbecher ,

Genau das ist es, Julinacht. Auch wie Du hier reagierst, zeigt, dass Du ordentlich zickig bist und durchaus viel Anteil an den Streits hast.

Kommentar von CaptnCaptn ,

Eingeschnappt weil ich Recht habe?

Diese Diskussion ist komplett kindisch wie kann man sich wegen sowas kleinem mit seiner besten Freundin ernsthaft so sehr streiten das man Tränen in den Augen hat?
Werdet erwachsen...

Antwort
von Nussbecher, 31

Aufhören diese Streits mitzumachen. Ihr benehmt euch beide wie Kindergartenkinder, denen man ein Schippchen weggenommen hat. Hormonstress?

Kommentar von Julinacht123 ,

Weiß ich doch.. aber das bringt mich jetzt auch nich weiter. Ich will sowas Doofes doch gar nicht!

Kommentar von Nussbecher ,

Dann mach es nicht. Reagier anders. Wenn sie fragt, was Du Sonntag gemacht hast dann erzähl es ihr oder sag ihr: "Ach nichts besonderes" Und schon gibt es überhaupt keinen Stress.

Antwort
von Silmoo, 19

Es ist nicht zu erkennen, ob ihr ein Liebespaar Mann+Frau seid oder zwei enge Freundinnen .

Kommentar von Julinacht123 ,

Wie soll ich das verstehen?😂

Kommentar von Silmoo ,

So wie da steht, aber egal.

Jede Beziehung bringt Stress , wenn man die Freiheit der anderen Person einschränkt oder sogar kontrolliert bis ins kleinste Detail eines Tagesablaufes.^^

Alles locker lassen. !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community