Frage von zitronenkuchen, 32

Mehrere Lieder in welchem MP3 Format (z.B. High QualityJoint Stereo mit 48 kHz oder 44 kHz) aufs Handy laden?

Es geht darum, dass ich möglichst wenig Speicherplatz für die Lieder verwenden möchte. Wenn ich mich richtig erinnere hängt der Speicherbedarf und die Qualität der Aufnahme unmittelbar zusammen.

Dadurch, dass ich eher ein Musikbanause bin, brauche ich nicht wirklich Musik in guter Qualität. Denn einen Unterschied zwischen der besseren und der schlechteren Qualität werde ich wohl nicht heraushören und deshalb ist es mir lieber, wenn ich ein paar Lieder mehr speichern kann. Mithilfe von eher günstigen Handy-Kopfhörern erkenne ich sowieso nicht die Qualität.

Ganz wichtig... Auf dem Bild seht ihr verschiedene Möglichkeiten mit Ziffern. Welche davon wäre für meine Situation am besten?

Antwort
von Peter42, 19

wenn du den Wert auf "viel Musik" legst und beim Klang mit "passabel" zufrieden bist, dann nimm' die Einstellung mit 128 Kbits/s - das reicht völlig aus.

Und falls du vielleicht doch irgendwann mal mehr Wert auf Klangqualität legen solltest, dann nimm' die mit 192 Kbit/s. Mit dieser Einstellung kann man, abhängig vom Musikmaterial, auch an der Anlage daheim noch Spaß haben.

Die Qualität von noch höheren Abtastungen bekommt man nur bei entsprechend guten Anlagen zu hören (Ausnahmen gibt's natürlich). 

Antwort
von Sasch93, 13

Du weist nicht welche Qualität die Lieder auf YouTube haben. Deswegen reicht eine schlechte Qualität

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten