Frage von HaloZita, 50

Mehrere Einträge im Grundbuch - Grunderwerbsteuer?

Ich möchte das Haus meiner Eltern kaufen. Im Grundbuch steht mein Vater sowie eine Erbengemeinschaft aus meinem Vater, mir und meinen zwei Schwestern (da meine Mutter verstorben ist). Wie verhält es sich hier mit der Grunderwerbsteuer? In direkter Linie, also Kind kauft von Vater ist ja, soweit ich weiß, keine Grunderwerbsteuer fällig, aber wie funktioniert das mit meinen zwei Geschwistern? Kann mir jemand helfen?

Antwort
von lesterb42, 23

Bei Teilung des Nachlasses ist der Erwerb möglicherweise nach § 3 Nr. 3 GrEStG steuerfrei. Finanzamt gibt hierzu Auskunft.

https://www.gesetze-im-internet.de/grestg_1983/__3.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten