Frage von saati74, 152

Mehrere Bilder in Word Dokument einfügen Größe justiert automatisch?

Hallo an alle, habt ihr eine Idee, wie ich es schaffen kann, dass ich mehrere Bilder so in ein Word Dokument einfüge, dass sie sich automatisch anpassen? Ich muss öfter Angebote erstellen, in die ich 10 Bilder einfügen muss. Zurzeit muss ich jedes Bild einzeln anklicken und verkleinern. Geht es nicht auch einfacher? Ich hätte gerne 2 Reihen mit je 5 Bildern.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FordPrefect, 146

Füge die Bilder nicht direkt in das Dokument ein, sondern erstelle für sie Textfelder, in die Du dann die Grafiken einfügst.

Kommentar von saati74 ,

das habe ich versucht. Leider bekomme ich die Textfelder nicht so fix hin, dass Sie sich nicht mehr ändern. Sobald ich ein Bild im Textfeld lösche, schrumpft es auf ein kleines Viereck und meine ganze Anordnung im Word Dokument ist kaputt.

Kommentar von FordPrefect ,

Das stimmt allerdings; eine Formatierung mit mehreren Textfeldern über- oder nebeneinander sollte tunlichst dann mit Vorsicht bearbeitet werden. Oder man macht nach jedem Bild eine Absatzmarkierung. Hängt halt stark davon ab, was das Dokument darstellen soll und welche Inhalte wie aufgestellt sein müssen.

Das Problem lässt sich aber evtl. auch auf dem Umweg über eine eingefügte (Word-)Tabelle lösen (habe ich noch nie versucht, sollte aber gehen). In die Felder dann die Bilder einfügen.

NB.: Das ist Einbinden mehrer nichtformatierter und Nicht-Vektor-Grafiken ist generell keine tolle Idee in einem Worddokument.

Antwort
von BerchGerch, 114

Hallo,

ich würde dafür keine Textfelder sondern Rechtecke (Register Einfügen Formen Rechteck) verwenden. In diese fügt man dann das Bild als Hintergrundfüllung ein.

Hier kann man einmal die Größe des Rechtecks ändern und die bleibt dann erhalten, wenn man das Bild ändert.

Die Formen kannst du auch frei verschieben.

Gruß, BerchGerch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten