Frage von Muffin2912, 85

Mehr Stauraum im Jugendzimmer?

Hallöchen,

Ich brauche Hilfe beim beim einrichten von meinem Zimmer. In meinem Zimmer brauche ich unbedingt mehr Stauraum. Ich habe auf meinem Schrank zwei Kisten die randvoll sind genau so wie mein Schrank. Dann habe ich unter meinem Bett Übergangs weise Kisten stehen, die sind auch voll. Als weiteren Stauraum habe ich noch so ein Kallax regal (2x4) doch mich nervt total das, das Regal offen ist und viele Sachen kann ich dadrin auch nicht unter bringen. Habt ihr Ideen wie ich mehr Stauraum gewinnen kann, ich würde mir auch ein neues Möbelstück für mehr Stauraum kaufen.

Ich würde mich über Ideen freuen LG Muffin

Antwort
von TimeosciIlator, 47

Bau Dir durch mittels Regalsystem eine komplette Zimmerseite zu. Die Rede ist von solchen Elementen --> http://www.marktguru.at/content/Baumax/3982/tags/42/Element-System-Regalsysteme-...

Auf diese Weise wird jeder "tote Raum" dort genutzt.

Desweiteren könntest Du Dir auch noch ein Hochbett anschaffen, wodurch Du ebenfalls viel Platz gewinnen könntest. Je nach Auswahl der Höhe vom Hochbett könnten Schrank und/oder Schreibtisch, aber auch eine coole Sitzecke dort drunter Platz finden.

Antwort
von AstridDerPu, 36

Hallo,

- in die Höhe bauen, z.B. mit einem Hochbett, und den Schreibtisch (auf Rollen) darunter platzieren.

- das Bett und andere Möbel per Flaschenzug unter die Decke ziehen, siehe: http://www.physikerboard.de/topic,17628,-bett-per-flaschenzug-an-die-decke-haeng...

(Die Leerschritte in der URL müssen gelöscht werden.)

- ein zum Sofa umbaubares Bett, das Bettzeug verschwindet tagsüber im Bettkasten

;-) AstridDerPu

Antwort
von EP2fan, 33

Stauraum gewinnt man indem man sich von überflüssigem Krimskrams befreit. Glaub mir, das hilft ungemein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten