Frage von Tobilie, 53

Mehr RAM oder höher getakteter RAM?

Mein System besteht aus einem Core i7-4770K, einer GTX770 2GB und 16GB RAM im Dual-Channel.

Ich bin kein Gamer. Ich bearbeite Bilder mit Lightroom und Photoshop. Hier läuft das System zwar gut, mir persönlich aber zu Langsam. Beim zusammenfügen von Panoramas oder HDR-Aufnahmen sehe ich, dass der Arbeitsspeicher bis zu 13GB ausgelastet wird. Die einzige Nebenanwendung ist Chrome.

Der Arbeitsspeicher ist bei 1600mHz getaktet. Ist es sinnvoller, den Arbeitsspeicher aufzurüsten auf 32GB im Quad-Channel oder sollte ich mir neuen RAM mit einer höheren Taktung zulegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer & Grafikkarte, 42

Dein Mainboard ist gar nicht Quad-Channel fähig. Du kannst zwar 4 RAM-Riegel rein tun, aber der RAM wird dann langsamer. Es wäre eigentlich fürs Rendern sinnvoller, 2x16GB Riegel zu kaufen. Die alten 2x8GB kannst du dann ja verkaufen. 

Außerdem solltest du mal schauen, ob dein Mainboard überhaupt mehr als 1600MHz unterstützt. 

Kommentar von Bounty1979 ,

Der RAM wird nicht langsamer, aber eben auch nicht schneller.

Kommentar von Tobilie ,

Danke! Ich dachte erst so "woher willst du das wissen". Dann hab ich nachgeschaut. Es ist ja das Asrock Fatal1ty Z87 Killer. In den Specs steht Dual Channel. Aber warum habe ich dann 4 Speicherbänke? Kann ich es nicht mit 32 Gb nutzen? Oder wie funktioniert das dann genau?

Weil ein neues MoBo mit CPU und Speicher wollte ich mir jetzt nicht alles kaufen. 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Quad Channel heißt nicht, dass 4 RAM-Riegel auf einmal laufen. Quad Channel heißt, dass alle 4 Riegel parallel arbeiten können. Ohne Quad Channel werden die Aufgaben also nicht richtig auf alle 4 aufgeteilt und der RAM läuft langsamer.

Wenn du also nur 2 Riegel nimmst, funktioniert der Dual Channel-Modus, welcher natürlich schneller läuft, als 4 Riegel im Single Channel. 

Übrigens findest du sowieso kein Mainboard, welches Quad Channel unterstützt. Nur Mainboards mit X79 oder X99 Chipsatz unterstützen Quad Channel. 

Antwort
von burninghey, 12

Wechsle den Browser, Chrome frisst Ram zum Frühstück. Kannst ja mal schauen wieviel allein Chrome schon belegt ;)

Antwort
von Norman22, 28

2 mal 16GB wäre optimal aber Vorsicht das verträgt nicht jedes Mainboard. Am besten 2400mhz von gskill trident X

LG Norm

Antwort
von ColmiTV, 39

Wenn du zu viel Auslastung hast hol dir mwhr Ram, aber wenn dein PC zu langsam ist, dann hol dir welche mit mehr mhz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community