Frage von mango1605, 23

mehr oder doch nicht?

Ich war mit einigen Freunden und mit meiner Familie essen. Da war noch ein gleichaltrigen Jungen und wir haben sehr viel mit einander geredet. Er hat viele persönlichen Fragen gestellt und wenn wir nicht zusammen geredet haben hat er recht oft zu mir geschaut. Jedenfalls als wir geredet haben hat er mir direkt in die Augen geschaut und hat versucht den Blickkontakt immer zuhalten. Jedoch schaute er sehr oft auf meine Lippen und wieder zurück in meine Augen. Er hat mir auch Komplimente gemacht und er wollte dass ich mit ihm und seinen Freunde ins Kino gehe.. Ich merke so Sachen sehr schlecht in solchen Situation. Aber er ist mir nicht mehr aus meinem Kopf gegangen und ich muss immer an diesen Abend denken. Ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ich dies deuten sollte und ob er doch mehr wollte oder eher nicht. Danke schon im Voraus

Antwort
von kidsmom, 6

Du wirst es schon merken, wenn er mehr will. Vorerst wollte er mal ins Kino mit dir und seinem Freund oder Freunden.-

Nur wenn ein Mensch -höflich-Blickkontakt hält, mit dir ins Kino will - was "mehr" soll da gleich in der kurzen Zeit daraus hervorgehen?

Warte mal ab und zerbrich dir nicht den Kopf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten