Frage von serafina96, 16

Mehr Motivation zum lernen (Berufslehre)?

Ich befinde mich im Moment im 2. Lehrjahr und habe sehr viel zu tun mit Berufsmatur, Schule und Arbeit. Da ich täglich Training habe und dazu noch zwei Instrumente üben sollte habe ich sonst auch schon wenig Zeit. Dazu kommt auch noch, dass ich Zeit mit Freunden verbringen sollte. Ich weiss es ist eine Sache der Motivation und wie ich meine Prioritäten setzen sollte.  Ich nehme ich mir ständig vor, dass zu ändern, bekomme es jedoch dann trotzdem nicht hin. Ausserdem habe ich grosse Mühe mich in der Schule und auch im Betrieb zu konzentrieren.Ich habe grosse Ziele bezüglich meiner Karriere und sollte desshalb wirklich nicht durchhängen. Hat jemand mir Tipps für eine bessere Zeit einteilung?

Antwort
von ixijoy, 2

wer zu wenig zeit hat, der verschwendet zu viel zeit für unnütze dinge.

z.b. fernsehen raubt unglaublich viel zeit. deshalb lass einfach mal die klotze aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten