Frage von skyflight, 20

Mehr Laptop Leistung bekommen/was hat mein Schleppi?

Hallo PC-Fachmänner! Mein treuer Schleppi ist ca 4 Jahre alt. Der geht auch ganz gut aber sobald man zum Beispiel den Browser (reicht schon) aufmacht, fängt der Lüfter an wie wild zu blasen. Mit Speedfan hab ich herausgefunden, dass der da schon bei ca 55 Grad ist. Mir ist jedoch aufgefallen, dass der 1. Kern auf 100% läuft und der andere nur nebenbei, nach dem Motto: "Lass den 1. Kern mal machen, der schafft das!" Der erste Kern ist bei 55 Grad im Browser und der andere lebt von der Abwärme und liegt bei 40 Grad (ist doch normal oder?). Sobald ich aber z.B. Minecraft starte, laufen beide Kerne auf 100% und die Temperatur schießt auf 65-70 Grad! Schaurig! Was kann ich tun? Der hat die ganze Zeit geschnurrt wie sonst was...

Antwort
von MARLBOROpink, 15

Nunja, dein armer Schleppi leidet an Altersschwäche.

Es ist normal dass nicht alle Kerne gleich warm werden.

Im Netz findest du sicher die max. zulässige Temp. für deine CPU...

Zwischen Prozessorkühler und Prozessor ist Wärmeleitpaste. Die muss man nach ein paar Jahren wechseln (ich machs öfters) weil die austrocknet. Dann leitet sie nichtmehr und der PRozessor wird zu heiss. Der krüppelt sich dann zu tode bringt aber trotzdem nix auf die Reihe.

Oder die Lüftung ist verstopft. Mal aufmachen und alles reinigen.

Kommentar von skyflight ,

Mach ich am Wochenende. Wenn ich dran denke, schick ich dann mal die Werte rüber ;)

Kommentar von MARLBOROpink ,

Kannst mir mal deine genaue CPU-Bezeichnung schicken?

Antwort
von Smoke123, 12

Diese Temperaturen sind völlig OK. Da brauchst du dir noch keine Sorgen machen.

Kommentar von skyflight ,

Ich mach mir mehr Sorgen um die Auslastung :0

Kommentar von Smoke123 ,

Das ist ebenfalls kein Grund zur Sorge. Dadurch wird leider die CPU zum Flaschenhals was bei Games nicht sein sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community