Frage von TheEvil99, 76

Mehr Geld rein stecken oder eher nicht?

Hallo,

Ich bräuchte mal euren Rat.. Man sagt ja das, dass erste Auto meist ein Unfallauto ist aber ich finde man sollte mehr Geld rein stecken da es heute relativ schwer ist für wenig Geld ein gutes Auto zu finden. Was meint ihr?

Danke im Voraus:)

Antwort
von Interesierter, 42

Ein Auto ist immer ein Fass ohne Boden. Geld, welches du ins Auto investierst, siehst du in der Regel nicht wieder.

Der Preis selbst sagt auch nicht zwingend etwas über die Zuverlässigkeit aus. Auch teure und neue Autos können Probleme machen.

So richtig übel wird es dann, wenn du viel Geld ausgibst und dann trotzdem Ärger hast.

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 18

Auf Unfallwagen würde ich mich nur einlassen, wenn ich sehr genau
wüsste, wie das repariert wurde und ob die strukturelle Stabilität dabei
erhalten geblieben ist.

Bei etwa 2.500 - 3.000 € beginnen scheckheftgepflegte Exemplare relativ zuverlässiger Modelle (einer meiner Lieblinge: Golf IV), wenn sie nicht mehr als 100.000 km gelaufen haben und ein Minimum an Ausstattung mitbringen. Der Gebrauchtwagenreport der DEKRA (gibt es auch als App) gibt einen guten Überblick, wie sich ältere Modelle so in der Hauptuntersuchung schlagen - ganz hilfreich, wenn man verschiedene Modelle vergleichen und ihre Schwachstellen kennen will.

So etwas kann man dann meist ohne größere Probleme 4 oder 5 Jahre lang fahren, was z.B. für ein Studium reichen sollte.

Wenn man weniger ausgeben will, passiert das meist auf Kosten des Zustands, was sich hinterher rächt. Bei wesentlich höheren Kaufpreisen bindet das Auto so viel Geld, dass man dann schon wieder über eine Kaskoversicherung nachdenken muss, was die laufenden Kosten hochschraubt. Deshalb halte ich die o.g. Beträge für eine ganz gute Bandbreite.

Antwort
von Minzy23, 43

Das kommt wirklich sehr auf das Auto an. Mein erstes hab ich ausgetauscht gegen ein neues als ich gemerkt hab das sich die Reparaturen häufen d.h. wirklich jeden bzw. jeden zweiten Monat eine Rechnung von 200 - 300 € fällig war da irgendwas gemacht worden ist. Mein neues Auto hab ich jetzt 4 Jahre und erst eine etwas teurere Sachen dran machen lassen müssen und sonst nur TÜV ^^ Also ist wirklich von Fall zu Fall unterschiedlichen meiner Meinung nach.

Antwort
von KeinName2606, 29

Also ich habe auch mehr Geld reingesteckt und bisher (2,5 Jahre, ca 30000 km gemacht) nen kleinen Kratzer (Lackschaden) drinnen. Ich finde nicht, dass jeder Fahranfänger wie ein Vollidiot fährt.

Antwort
von tuedelbuex, 32

ich finde man sollte mehr Geld rein stecken

Sicher häufig wünschenswert.....aber: Woher nehmen? Nicht jede/r kann sich in dem Alter ein neuwertiges und mit allen Sicherheitsfeatures bestücktes Fahrzeug leisten....und im Normalfall erfüllen Fahrzeuge (auch ältere) gewisse Mindestanforderungen an die Sicherheit und auch Fahranfänger sollten in der Lage sein, zu realisieren, ob das von ihnen Bewegte Fahrzeug z.B. über ABS oder ESP verfügt und ihre Fahrweise daraufhin abstimmen statt sich blind (auf evtl. nicht vorhandene ) Technik zu verlassen. Wer ein Fahrzeug führen will , muß auch Verantwortung übernehmen. Dazu gehört, sich über das Fahrzeug zu informieren und es entsprechend der technischen Ausstattung zu bewegen.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 7

Also ich bin der Meinung dass das erste Auto nicht über 1000,-€ kosten sollte damit es nicht weh tut wenn dies kaputt geht.

ZB das Auto meiner Tochter hat 150.-€ gekostet, da wurden noch ca 100,-€ Teile gekauft und nach einigen Stunden in der Werkstatt bekam es frisch HU, läuft ohne Probleme, wird sie wahrscheinlich nach den 2 Jahren erneut durch die HU bringen und falls Irgendwas daran ist wirft sie es eben einfach weg und kauft sich das Nächste.

Schwer ist es ein Auto zu finden dass auf 10 Jahre oder länger gesehen Freude bereiten wird für das man dann auch ne Dezimalstelle mehr bezahlen muss.

Sowas entpuppt sich nach einem Jahr oftmals zu einer Spardose ohne Boden und weil es so wertvoll ist investiert man auch fleissig.

Antwort
von Mepodi, 24

Also ich würde mind. 2500€ investieren ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten