Mehr Dioptrien als gewöhnlich bei spärischen Kontaktlinsen, trotz Hornhautverkrümmung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Paula138
ganz grob gerechnet kannst Du die Hälfte des Cylinder-Wertes dazu rechnen.
Also bei einem Glas mit z.B.-2,0 -1,0   würde das Linsen ergeben mit der Stärke von -2,5. Du mußt allerdings immer wissen, dass die Unschärfe, diese Schattenbildung nicht korrigiert werden. Wenn Du damit zufrieden bist, ist ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Meinst du diese Linsen:

Torische weiche Tageslinsen mit Schutz gegen UV-A und UV-B-Strahlen
für Patienten mit Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)?

Mir erschließt sich jetzt aber nicht warum du da andere Werte eingeben solltest.

Zur Sicherhheit kannst du ja morgen nochmal in der Augenarztpraxis anrufen und genau nachfragen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paula138
14.07.2016, 21:00

Nein, ich möchte einfach günstige gewöhnliche Linsen für den Urlaub bestellen, da ich dort jeden tag ins meer gehe und dafür Tageslinsen praktischer sind. Da ich allerdings eine Hornhautverkrümmungs habe bräuchte ich eigentlich torische Linsen. Diese sind mir allerdings für den Urlaub zu teuer. Um den Astigmatismus auszugleichen meine meine Augenärztin allerdings, ich könne einfach mehr Dioptrien eingeben. Ich weiß allerdings nicht wie viel mehr...

0

Was möchtest Du wissen?