Frage von Erik14 03.03.2012

Megaupload Schließung folgen für Wirtschaft???

  • Hilfreichste Antwort von benutzer11094 04.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mehr DVDs sind denke ich eher nicht verkauft worden, da die meisten Nutzer Filme oder Serien ohnehin nicht gegen Geld erworben hätten, auch wenn die Seite nicht gewesen wäre. Man hatte durch Megaupload die Chance etwas kostenlos anzuschauen und hat diese daher genutzt.

    Einige Leute sind sogar der Ansicht, dass Megaupload und auch kino.to sogar förderlich für die Filmindustrie waren, da die Nutzer der Seiten die angeschauten Filme bekannter gemacht hätten. Schaut man einen Kinofilm, spricht man ja mit anderen Leuten darüber und macht ihn damit indirekt populärer.

    Glaubt man dieser Theorie (finde sie ein wenig wage) müssten die Verkaufszahlen von DVDs etc. eigentlich nicht einfach nur stagniert, sondern gesunken sein.

  • Antwort von Cibag 04.03.2012

    Das Geschäft machen jetzt eben andere.

  • Antwort von Kevinchen 03.03.2012

    schliesst ein portal öffnet sich das nächste usw. megaupload war früher Piraten Bay oder sowas. Morgen vielcht hinz und kunz und trotzdem steckt der selbe Betreiber dahinter. Wer sich keine Musik kaufen will oder legal downloaden will. Findet immer mittel und weg diese sachen sich über sowas zubeschaffen. Aber wen wunderst auch. Bei den Preisen ehrlcih gesagt. eine single 9 .99 dm heute kostet sie 9 euro eine cd 15 dem doppel 17 dem heute das selbe nur in euro. früher schimpften wir schon über die preise. aber nune steht nur euro davor

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!