Frage von MarieChiara, 67

Megaa viele Pickel mit 11?

Ich ein junges Mädchen im alter von 11 Jahren,habe mega viele Pickel,nur leider finde ich kein Mittel das da gegen hilft:( Könnt ihr mir da vielleicht was empfelen?♥

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flo1007, 21

Also normal ist es nicht.
Ich hab mir manchmal abends über Nacht penaten Creme auf die pickel getan. Das hat geholfen.

Antwort
von Ifosil, 33

Falls es wirklich so extrem ist, kann dir nur ein Hautarzt helfen. Aber sind es typische Pickel der Pubertät, kannst nur wenig dagegen machen.

Antwort
von Jamie2604, 47

Ich würd mir mal n Termin beim Hautarzt machen!

Antwort
von HdHKG, 41

Das ist nicht normal und nicht gesund. Ich denke du hast Akne, du solltest einen Hautarzt aufsuchen und dich professionell beraten lassen

Kommentar von MarieChiara ,

Du hast mir jz ein bisschen Angst gemacht v-v

Kommentar von HdHKG ,

Nein, das ist nicht schlimm, nur musst du was dagegen tun. Frag einfach deinen Hautarzt wenn es wirklich so schlimm ist wie du sagst. 

Kommentar von slaughter996 ,

Nicht gesund? Was soll der Blödsinn bitte heißen
Und mit dem Alter sind es nur die Hormone

Kommentar von HdHKG ,

naja Pickel sind generell nicht gesund. Wenn man das noch in großen Mengen früh bekommt, dann würde ich sagen ist das nicht normal für das Alter und auch ungesund

Antwort
von LyaraLino, 15

Täglich waschen + Reinigungsschaum kaufen, benutzen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten