Frage von ratlos2001, 46

Mega stress in der Familie, (scheidungskind)?

Meine Eltern sind getrennt . Ich bin 15 und lebe mit meiner schwester (17) bei meiner mutter . Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinem Papa ich liebe ihn über alles und wir sind unzertrennlich. ..Jetzt kommt dad Problem. Mein Papa kommt mit der Scheidung (4 jahre her) immernoch nicht klar, er liebt meine Mutter und ist unglaublich verletzt. Seit 2 Jahren hat meine mom dann ihren Freund angeschleppt, den ich abgrundtief hasse!!!! Sie fährt fast jedes WE zu ihm. Damit komme ich eig. klar, schlimm ist es wenn er herkommt ! Ich will ihn nicht sehen und ich will nicht mit ihm reden. Auserdem holt mein Papa mich jeden freitag ab und wenn er dann das Auto des Typen sieht dann ist es komplett vorbei. .... Er würde dann warten bis er rauskommt und mit ihm "reden" usw.

um das alles zu vermeiden versuche ich bei solchen Wochenenden imer wegzufahren zu einer freundin oder ähnliches und das Stresst mich einfach total ich hab des gefühl meine Jugend ist komplett im Arsxh

Ich weis nicht was ich tun sol....

Antwort
von asdundab, 32

Vereinbart doch, dass dein Vater in einem solchem Fall in der nächsten Straße wartet, und du dort hin läufst. Und wenn der Freund da ist, kannst du ja zu deinem Vater. Und wenn du es überhauptnicht mit ihn aushälst könntest du auch zu deinem Vater ziehen.

Kommentar von ratlos2001 ,

wenn er weis dass er da ist fährt er hin, egal was ich sage

Kommentar von asdundab ,

Du musst ihnen ja nicht sagen, wo er genau steht. Könnt ja jedes Mal einen anderen Platz ausmachen.

Kommentar von ratlos2001 ,

das verstehe ich jetzt nicht ganz... :D

Kommentar von asdundab ,

Naja du sagst z.B. zu deinen Vater, dass ihr euch in Straße B Nr. 123 trefft; beim nächsen mal dann in Straße C Nr. 42 usw. So trifft Vater und Freund der Mutter nicht aufeinander.

Kommentar von ratlos2001 ,

aber wenn mein papa weis dass er da ist will er das unbedingt sehen und fährt extra hin. das ist ihm dann egal was wir ausgemacht haben

Antwort
von danke0307, 27

Mh das du den neuen freund noch nicht magst liegt auch daran das du dein vater echt magst und du ihn an deiner seite deiner mutter haben willst ... wwnn du dich mit dein vater triffst könnt ihr ja ausmachen das ihr eich immer in einem café trefft oder so etwas 

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen:)

Kommentar von ratlos2001 ,

ja das stimmt natürlich... Ne ich verbring ja das ganze Wochende bei ihm und will auch dass es so bleibt..

Kommentar von danke0307 ,

Achsoo ja na klar ich meine zum abholen dann vermeidest du ein zusammentreffen von dem neuen freund und deinem vater 

Kommentar von ratlos2001 ,

achso , naja ist bissl komisch er holt mich halt echt immer ab und sowas is eben komisch ,,, hoffe du verstehst was ich meine...

Kommentar von danke0307 ,

Na klar versteh och das vieleicht kannst du ja mal mit deiner mutter reden und ihr sagen das zu der zeit ihr freund lieber nicht da sein sollte ich weiß ja nicht inwiefern das möglich ist

Kommentar von ratlos2001 ,

ja na klar ich danke dir auch dass du versuchst mir zu helfen <3 ... Aber wenn ichs ihr erzähle dann flippt sie aus " wie kann er dir sowas antun, wenn es so weiter geht verbiete ich den kontakt" usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community