Frage von xxlostmyselfxx, 53

Mega schüchtern und verkrampft?

Immer wenn ich den Typen sehe, der älter ist als ich und den ich immer in der Schule anstarre, werde ich noch schüchterner als sonst. Sobald er zu mir schaut oder seine Freunde, schaue ich weg, weil ich sonst denke er sieht mein Gesicht und ich fühle mich extrem unwohl und sogar hässlich manchmal. Ich wünschte ich wäre selbstbewusster und könnte ihn sogar mal anlächeln, aber ich glaube ich würde mich nur blamieren.
Wie kann ich mir denn sicher sein, dass er mich süß/hübsch/whatever findet und wie kann ich über meinen Schatten springen? Bitte erspart euch unhöfliche Kommentare. Danke schön

Antwort
von JohnJB, 37

Solange du so weiter machst wirst du nie erfahren ob er dich mag oder nicht. Aus seiner Sicht signalisierst du Desinteresse damit.

Kannst ja mal mit paar Freundinnen versuchen da Kontakt aufzubauen.

Kommentar von xxlostmyselfxx ,

Hab ihn schon auf Facebook, Instagram, etc. gesucht aber finde nur 1/2 Freunde von ihm..und er hat auch zu einigen Mädchen in der Schule Kontakt und neben denen fühle ich mich halt als nichts besonderes

Kommentar von JohnJB ,

Na ja du solltest dir halt keine zu hohen Ziele setzen. Es ist völlig normal im Leben das so ein Interesse meistens einseitig ist.

Du brauchst aber Selbstvertrauen und musst zu dir stehen. Ich bin mir sicher das du nicht schlecht aussiehst. Ich würde an deiner Stelle dich mit ein Paar Kollegen zB in der Pause sich bei Ihm hin zu stellen und langsam "wahr genommen" zu werden. Wenn Selbssicherheit ausstrahlst wird er automatisch auf dich aufmerksam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community